Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Möchte der TÜV-Prüfer mich ärgern? :(
(3 Leser) maltris, vkw, (1) Besucher
Erfahrungen, Hinweise, Tipps und Diskussionen rund um den Themenkomplex Werkstätten, Vertragshändler, Garantie, Beseitigung von Unfallschäden etc.
Zum Ende gehenSeite: 123456
THEMA: Möchte der TÜV-Prüfer mich ärgern? :(
*
#739940
Aw: Möchte der TÜV-Prüfer mich ärgern? :( 08.10.2022 00:12 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Hier noch der erste Tüv Bericht.
Dateien Anhängen ist hier echt schwierig.
Dateianhang:
Dateiname: 9.pdf
Dateigröße: 1577760
ziegenpeterheidi
Beiträge: 361
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#740152
Aw: Möchte der TÜV-Prüfer mich ärgern? :( 10.10.2022 12:15 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Nach einem Gespräch gerade mit dem Meister meiner Vertrauenswerkstatt bin ich nun auch optimistisch, dass mein Prius wieder eine neue Plakette erhält.
Er kümmert sich kostengünstig um alle Mängelpunkte und sieht auch zu, dass er das Ölproblem fixt, sprich: Säubern, Probefahren und ggf. Simmerring tauschen oder mit einer Klebeflüssigkeit abdichten.
Die Stellen am Auspuff werden geschweißt bzw. repariert ohne direkt die ganze Auspuffanlage zu erneuern. Klarer Pluspunkt in meinen Augen.
Zum Ausbau der Nebelscheinwerfer konnte ich ihn leider nicht bewegen, aber gut - dann werden sie eben erneuert - akzeptabel.
Ich halte euch auf dem Laufenden, der Termin ist jedoch erst am 26.-28.10.
Erstmal wird am 20.10. die Windschutzscheibe getauscht.
Danke für eure zahlreichen Beiträge - dieses Forum ist wirklich klasse und hat mir sehr geholfen!!
tm275
Beiträge: 21
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#740156
Aw: Möchte der TÜV-Prüfer mich ärgern? :( 10.10.2022 13:09 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Na also, geht ja doch.

Übrigens, wenn man drauf verzichten will, kann man die Nebelscheinwerfer auch ausbauen und die Löcher mit Folie abdecken, dann sind sie auch "weg".
Dix
Beiträge: 2241
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 10.10.2022 13:12 von Dix.
Tierische Grüße
Dirk

Neulich hatte ich einen AYGO als Werkstattwagen. Jetzt weiß ich, was AYGO bedeutet: \"I\'d rather go...\"
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#740176
Aw: Möchte der TÜV-Prüfer mich ärgern? :( 10.10.2022 16:48 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Oder die Nebelscheinwerfer gegen preiswerte runde Tagfahrleuchten(70mm)
tauschen:

Aw: Anleitung für den Einbau des Tagfahrlichtes
www.priusfreunde.de/portal/index.php?opt...limitstart=90#306877

Gruß Ulli
Vogtländer
Beiträge: 3242
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#740188
Aw: Möchte der TÜV-Prüfer mich ärgern? :( 10.10.2022 20:46 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Servus.

tm275 schrieb:
...und ggf. Simmerring tauschen oder mit einer Klebeflüssigkeit abdichten.Das wird nicht klappen, da der Simmerring eine Wellendichtung ist. D.h. der hat die Aufgabe eine sich drehende Welle gegen das starres Gehäuse abzudichten. Die Undichtigkeit hat man in aller Regel zur sich drehenden Welle hin. Entsprechend kommt man da mit Dicht- oder gar Klebemittel nicht weiter.


Grüße ~Shar~
Shar
Moderator
Beiträge: 5962
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
. Prius 3 : -> Zur Vorstellung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Auris 1 HSD :
Tipps: Bremsscheiben Tragbild / Zustand beurteilen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Tipps bei Unfall + Falle: fingierte Unfälle
Tipps: HUD (Head Up Display) nachrüsten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Vorsicht vor gefälschten Ersatzteilen
Sammlung: Felgengewicht - Radgewicht

power is nothing without control!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#740215
Aw: Möchte der TÜV-Prüfer mich ärgern? :( 11.10.2022 08:39 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Das ist richtig, ich ging davon aus, dass sollte bekannt sein. Einen Radialdichtring motorseitig zu wechseln ist aber arbeitsauwändig und schlägt finanziell stark zu Buche.

MfG Harzbube.
harzbube
Beiträge: 14742
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#740429
Aw: Möchte der TÜV-Prüfer mich ärgern? :( 13.10.2022 04:00 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Wenn der Austausch des Simmeringes unrealistisch ist - welche Möglichkeiten bestehen dann überhaupt noch, den Ölverlust zu stoppen?
tm275
Beiträge: 21
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#740432
Aw: Möchte der TÜV-Prüfer mich ärgern? :( 13.10.2022 07:55 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Wie groß ist der Ölverlust denn? Ich habe den Thread gerade nochmal überflogen und konnte keine Zahl entdecken.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 25356
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#740433
Aw: Möchte der TÜV-Prüfer mich ärgern? :( 13.10.2022 08:04 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Der Ölverlust im Getriebe ist so gering, dass ich seit Jahren den Stand kontrolliert habe, allerdings noch keinen einzigen Tropfen nachfüllen musste.
tm275
Beiträge: 21
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#740447
Aw: Möchte der TÜV-Prüfer mich ärgern? :( 13.10.2022 09:20 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Na also, dann wegwischen und weiter fahren. Wenn Du seit 2016 nur beobachtest, was will man da per Reparatur verbessern? Wenn ich sehe auf wie vielen Stellplätzen in der Nachbarschaft Ölflecken sind, gehen bei anderen Fahrzeuge mehr als 2-3 Tropfen im Jahr verloren. Zwar sind auch 2-3 Tropfen nicht schon, falls sie auf den Boden gelangen. Aber Produktion einer neuen Dichtung und Entsorgung der alten haben automatisch auch eine gewisse Umweltbelastung zur Folge. Weitere Meinungen willkommen.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 25356
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#740455
Aw: Möchte der TÜV-Prüfer mich ärgern? :( 13.10.2022 09:38 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Der Ölverlust im Getriebe ist so gering, dass ich seit Jahren den Stand kontrolliert habe...
Ich frag mal ganz doof, weil ich es grad ehrlich nicht weiß: wie kontrolliert man beim P2 den Getriebeölstand?

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 16025
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.10.2022 09:38 von Timico.
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#740457
Aw: Möchte der TÜV-Prüfer mich ärgern? :( 13.10.2022 09:46 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Was wird den der Prüfer bei der Nachprüfüng machen, den Motor laufen lassen und schauen, ob irgendwo am Getriebe Öl wie schnell auch immer austritt? Ihm dürfte auch klar sein, dass nur mal kurz über diesen festgestellten Mangel in der 1. Prüfung im wahrsten Sinne des Worte drübergewischt wurde, denn eine kostenintensive Reparatur wird sich keiner seinetwegen antun.

Tritt dann gerade kein Öl aus, gibt er sich vielleicht zufrieden. Ich an seiner Stelle würde das Ganze sehr genau hinterfragen, weil davon auszugehen ist, dass auch dieses ölschwitzende/'nässende' Getriebe weiter tropfen wird.
Wisedrum
Beiträge: 6163
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.10.2022 10:02 von Wisedrum.
Prius 4 Basis, Bj.3/2016, 109.522km, 3,5l/100km durchschnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#740458
Aw: Möchte der TÜV-Prüfer mich ärgern? :( 13.10.2022 09:47 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Indem man die Einfüllöffnung auf schraubt und fühlt. www.priuswiki.de/index.php?title=Datei:I...170311_100351_fr.jpg
www.priuswiki.de/index.php?title=Getriebeölwechsel#Prius_II Es steht normal bis zur Öffnung bzw. knapp darunter.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 25356
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#740476
Aw: Möchte der TÜV-Prüfer mich ärgern? :( 13.10.2022 11:24 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Und DIESE Prüfung hat tm275 mehrmals gemacht?
autogasprius_berlin
Beiträge: 14266
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen



seit 07/20 ohne Autogas und ohne Prius unterwegs
Hybrid-Historie:
Yaris Style Selection White seit 07/20
Prius II, 03/07 bis 10/20, EXE, silber, ab km-Stand 42.000 auch auf LPG, hat immerhin 382.160 km gehalten
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#740502
Aw: Möchte der TÜV-Prüfer mich ärgern? :( 13.10.2022 12:30 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Machen lassen - ja!
tm275
Beiträge: 21
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.10.2022 12:30 von tm275.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123456
Moderation: JoAHa, KSR1, Timico, Shar, Knuddel1987