Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Hybrid-Fahrzeuge der Mercedes-Benz Group AG und der Daimler Truck Holding AG.
Zum Ende gehenSeite: 12345678
THEMA: Mercedes E-Klasse Hybrid
#158323
Aw: Mercedes E 300 Bluetec Diesel-Hybrid 29.03.2012 14:35 - vor 12 Jahren  
Da sich die Diesel-Fraktion "höherwertiger" Fahrzeuge jetzt schon,auch ohne Hybrid,regelmäßig mit Traumverbräuchen von 5,0 bis wahrscheinlich unter 4 Litern gegenseitig überbietet,kann ich jetzt beim Diesel-Hybrid nicht den ganz großen Spareffekt sehen !
Ich kann ehrlich gesagt diese "Soll nur 4,2 Liter verbrauchen" Werbeverbrauchgsversprechen nicht mehr sehen,da die Realität meist anders aussieht .
Habe den Eindruck das man nur auf den jetzt modern gewordenen Hybrid-Zug aufspringen möchte und den Fahrzeugen ein grünen Anstrich geben möchte !
Es ist einfach lachhaft wenn manche Hersteller den Begriff Hybrid an ihrem Fahrzeug verwenden,nur weil dieser über eine simple Energierückgewinnung für die 12 V Batterie verfügt !
"Soll nur 4,2 Liter verbrauchen" Versprechen habe ich bereits zahlreich für mehrere BMW,Mercedes und Audi im Vorfeld gelesen aber merkwürdigerweise verfügten diese Fahrzeuge noch über kein Hybridsystem sondern waren simple Dieselantriebe !
Wo also bleibt der Spareffekt die einen extrem teuren Dieselhybriden von BMW,Mercedes oder anderen Premiumherstellern attraktiv machen könnte ?
ex_Civic2006
Beiträge: 6289
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 29.03.2012 14:56 von ex_Civic2006.
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#158324
Aw: Mercedes E 300 Bluetec Diesel-Hybrid 29.03.2012 14:51 - vor 12 Jahren  
Wie gesagt, dann muß man auch übern Prius schimpfen, 3,9L zu 5,2L ist auch nicht so wenig...

Hybrid ist halt nicht Hybrid, die Witzhybride der deutschen Hersteller, mit einem Elektromotor zum Rangieren, sind halt nur der aktuelle technische Stand in Deutschland...
Verschlafen ist verschlafen.

In den USA verkaufst Diesel sowieso nicht, womit der Dieselhybrid extra für Europa gebaut wird.
Mal sehen wie die Autos nach 300.000km und einigen Jahren funktionieren.

Diesel und Hybrid ist die sinnfreieste Kombination, aber das wissen die Ingenieure ja scheinbar besser.
madmarc
Beiträge: 1623
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Umweltfreundlich und leise. Für eine saubere Zukunft.
_________________________________________________________________________________
Bitte per PM kontaktieren, wenn etwas gewünscht wird. Danke!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#158325
Aw: Mercedes E 300 Bluetec Diesel-Hybrid 29.03.2012 15:10 - vor 12 Jahren  
madmarc schrieb:
Wie gesagt, dann muß man auch übern Prius schimpfen, 3,9L zu 5,2L ist auch nicht so wenig...



Ja das ist schon richtig,aber mir geht es darum das der Prius immer noch erheblich weniger verbraucht,selbst mit 5,2 Litern,als ein vergleichbarer herkömlicher Benziner !
Beim Prius sieht man den Spareffekt,zumindest was den Spritverbrauch angeht,deutlich während bei den Dieselhybriden offentsichtlich nur marginale Unterschiede zu Ihren nur "Dieselbrüdern" auftreten die vor allem bei höheren Motorisierungen in der Praxis eher untergehen werden,da man sich sicher keinen höherklassigen Mercedes,Audi oder BMW zulegt um dann mit 100 auf der Autobahn entlangzutuckern !
ex_Civic2006
Beiträge: 6289
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 29.03.2012 15:22 von ex_Civic2006.
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#158328
Aw: Mercedes E 300 Bluetec Diesel-Hybrid 29.03.2012 16:09 - vor 12 Jahren  
Und hier noch einer:

Mercedes E 300 Bluetec-Hybrid: Man muss dran glauben // Mercedes gibt Strom - zumindest ein bisschen. Als erster deutscher Hersteller präsentiert Daimler einen Hybrid mit Dieselaggregat, den E 300 Bluetec Hybrid. Nach einer ersten Testfahrt drängt sich vor allem eine Frage auf: Was genau ist der Sinn dieses Autos?
http://www.spiegel.de/auto/fahrberichte/0,1518,824290,00.html

Zur obigen Diskussion:

Natürlich geht es - wie schon seit Jahren - auch hier wieder in erster Linie darum, ein "Schaut her, wir können auch Hybrid" zu demonstrieren. Das war beim S400 so, beim A6 Hybrid, beim Touareg Hybrid und einigen anderen mehr. Kompaktklasse und damit Stückzahlen ist gar nicht gewollt.

Man hofft nämlich stillschweigend, dass konventionelle Antriebstechnik noch möglichst lange den Markt dominieren wird, insbesondere Diesel und (als neues Steckenpferd der Branche) aufgeladene Benzin-Direkteinspritzer. Motto: Was scheren uns Partikel, wenn bis 2017 für direkteinspritzende Benziner faktisch völlige Schonfrist besteht.

Außerdem weiß man ganz genau, dass man mit Parallel-Hybriden mit dem von Patenten geschützten leistungsverzweigten Toyota-System hinsichtlich Effizienz, Zuverlässigkeit und Wartungsarmut nicht mithalten kann. Einfach schon deshalb, weil diese Hybrid-Variante zwangsläufig zu einem Mehrgewicht und höherem mechanischem Aufwand führt, ohne dass man gleichzeitig an anderer Stelle etwas einsparen könnte.

Dem entsprechend verwöhnte uns die europäische Automobilindustrie in den letzten 15 Jahren seit dem ersten Serien-Hybrid nicht gerade mit intensiven Bemühungen in dieser Richtung. Kein Wunder, war man doch recht erfolgreich darin, an konventioneller Antriebstechnik festzuhalten, und den wirtschaftlichen Erfolg hat das offenkundig auch nicht geschmälert.

So gesehen freue ich mich auch über kleinste Schritte, denn mehr ist von dieser Seite einfach nicht zu erwarten. Lieber so ein Mikro-Hybrid - nenne ich jetzt mal so - als gar keiner. Lieber ein Auto, dass an der Ampel ausgeht, als solche, die das nicht tun. Lieber ein Auto, dass zwar bestenfalls mal ein paar Meter elektrisch einparken kann als eines, bei dem der Motor auch dann permanent läuft. Das sind sehr kleine Schritte in ausschließlich großer Fahrzeugklasse, schon richtig, aber wenigstens in die richtige Richtung.

Vielleicht hat VW ja den Mut, sieben Jahre nach den ersten Ankündigungen tatsächlich einen Golf-Hybrid auf den Markt zu bringen, der könnte diese Phalanx ein wenig aufknacken. Aber ich befürchte, dass der auch wieder nur für Nordamerika gebaut wird, wo man ums Verrecken keine Diesel mag.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 77140
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#173389
Aw: Mercedes E 300 Bluetec Diesel-Hybrid 30.08.2012 13:12 - vor 11 Jahren, 7 Monaten  
Zitat:
Mercedes E 300 Hybrid und E 250 CDI T im Test - Lohnt der saftige Hybrid-Aufpreis? // Für 6.129 Euro lässt sich ein Mercedes E 250 CDI zum hippen Vollhybrid E 300 Bluetec Hybrid aufplustern. Macht die Elektro-Kur aus dem starken Biturbo-Diesel auch einen Supersparer?
http://www.auto-motor-und-sport.de/vergleichstest/mercedes-e-300-hybrid-und-e-250-cdi-tlohnt-der-saf

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 77140
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#173396
Aw: Mercedes E 300 Bluetec Diesel-Hybrid 30.08.2012 13:39 - vor 11 Jahren, 7 Monaten  
Egon schrieb:
Zitat:
Mercedes E 300 Hybrid und E 250 CDI T im Test - Lohnt der saftige Hybrid-Aufpreis? // Für 6.129 Euro lässt sich ein Mercedes E 250 CDI zum hippen Vollhybrid E 300 Bluetec Hybrid aufplustern. Macht die Elektro-Kur aus dem starken Biturbo-Diesel auch einen Supersparer?
http://www.auto-motor-und-sport.de/vergleichstest/mercedes-e-300-hybrid-und-e-250-cdi-tlohnt-der-saf

Grüße, Egon


Traurige ist, dass dieses Ergebnis wieder viele auf den Hybrid-Antrieb generell übertragen weil kaum jemand differenzieren kann.
Frufus
Beiträge: 4379
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#177008
Aw: Mercedes E 300 Bluetec Diesel-Hybrid 26.09.2012 19:18 - vor 11 Jahren, 6 Monaten  
Zitat:

Fahrtbericht Mercedes-Benz E 300 Bluetec Hybrid - Da staunt nicht nur der nette Nachbar // Für die E-Klasse gibt es eine Hybrid-Variante. Endlich. Die Motorenkombination überzeugt. Ohne Anstrengung ist ein Verbrauch von sieben Litern machbar.

www.faz.net/aktuell/technik-motor/auto-v...achbar-11901873.html



Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 77140
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#177047
Aw: Mercedes E 300 Bluetec Diesel-Hybrid 26.09.2012 21:56 - vor 11 Jahren, 6 Monaten  
Irgendwie schon seltsam, allerdings auch nicht großartig überraschend.
Angegeben mit 4,2l und im Testverbrauch ist "ohne Probleme" ein Verbrauch um die 7l möglich.
Also wenn das jemand anders als MB wäre...
ex_MezzoL
Beiträge: 6926
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#177051
Aw: Mercedes E 300 Bluetec Diesel-Hybrid 26.09.2012 22:09 - vor 11 Jahren, 6 Monaten  
Witzig, genau den Gedanken hatte ich beim Lesen vorhin auch. Sind ja nur 166 Prozent NEFZ.

Auffällig ist der Kontrast der FAZ-Beurteilung gegenüber der eher ernüchternden Kritik der "Auto-Motor-Sport", obwohl diese eher nicht im Verdacht steht, gegenüber Daimler voreingenommen zu sein. Siehe weiter oben.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 77140
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#177146
Aw: Mercedes E 300 Bluetec Diesel-Hybrid 27.09.2012 16:56 - vor 11 Jahren, 6 Monaten  
Zitat:
Stadtspitze fährt nun im Hybrid-Auto // Die Dezernenten der Stadt wollen anderen Vorbild sein. Ganz nebenbei sparen sie dabei noch einen Wagen ein.
www.fr-online.de/mainz/magistrat-stadtsp...181020,19135394.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 77140
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#182751
Aw: Mercedes E 300 Bluetec Diesel-Hybrid 09.11.2012 22:21 - vor 11 Jahren, 5 Monaten  
Zitat:
Die Mercedes-Benz Niederlassung Hamburg hat nun einen E 300 BlueTEC HYBRID an den Wirtschaftssenator Frank Horch als Dienstwagen übergeben.
blog.mercedes-benz-passion.com/2012/11/n...-wirtschaftssenator/



Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 77140
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.11.2012 22:23 von Egon.Grund: Link ergänzt.
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#191030
Aw: Mercedes E-Klasse Hybrid 09.01.2013 17:27 - vor 11 Jahren, 3 Monaten  
Ein Daimler für Fritz Kuhn

www.swp.de/ulm/nachrichten/suedwestumsch...n;art1157835,1795485

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 77140
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#193768
Aw: Mercedes E-Klasse Hybrid 30.01.2013 15:28 - vor 11 Jahren, 2 Monaten  
Impressionen des M276 mit Hybrid-Technologie

blog.mercedes-benz-passion.com/2013/01/i...-hybrid-technologie/

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 77140
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#198106
Aw: Mercedes E-Klasse Hybrid 01.03.2013 18:37 - vor 11 Jahren, 1 Monat  
E 300 BlueTEC HYBRID – Unterwegs in der modellgepflegten E-Klasse in Spanien

- blog.mercedes-benz-passion.com/2013/03/e...e-klasse-in-spanien/
- www.autogenau.de/news/testberichte/wirts...-bluetec-hybrid.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 77140
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 28.03.2013 22:01 von Egon.Grund: Link ergänzt.
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#203134
Aw: Mercedes E-Klasse Hybrid 12.04.2013 20:48 - vor 11 Jahren  
E 400 L Hybrid – die E-Klasse debütiert in China

blog.mercedes-benz-passion.com/2013/04/e...-debutiert-in-china/

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 77140
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12345678
Moderation: JoAHa, KSR1, Timico, Shar