Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der kalifornische Hersteller Tesla schreibt mit seinen Elektroautos und dem zugehörigen Mobilitätskonzept seit 2003 Automobilgeschichte.
Zum Ende gehenSeite: 1...122123124125126127128...231
THEMA: Tesla Model 3
***
#483851
Aw: Tesla Model 3 05.08.2018 17:55 - vor 2 Jahren, 9 Monaten  
Daihatsu-Fahrer schrieb:
Die Motoren, auch Drive-Unit, der Vorfacelift-Modelle neigten zu verstärkter Geräuschbildung, oft als Brummen beschrieben - auf die Funktion hatte das keinen Einfluß, sondern war eher ein kosmetisches Problem.
Ich habe öfter von einem "Surren" gelesen. Erstaunlich, daß das ein erfahrener Tesla-Kritiker nicht weiß. Die Problematik dürfte längst "released" sein, also gelöst.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 19224
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive
Bitte nutzt für Youtube-Videos die Teilen-Funktion um einen anklickbaren Link für das Forum zu erhalten.
Klick für "Daumen hoch"-Smilie
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#483869
Aw: Tesla Model 3 05.08.2018 21:34 - vor 2 Jahren, 9 Monaten  
Die DU wurden doch immer getauscht,woher will man also wissen das es nur ein Komfort-Problem war ?
Ich gehe mal davon aus,das wenn man 100000+ € für ein Auto ausgibt,nicht akzeptiert wenn der Motor merkwürdige Geräusche macht,folglich lässt man ihn tauschen.
Wenn es also keine Langzeiterfahrung mit den defekten Motoren gibt,wie will man dann sicher sagen können das es es nur um ein "Komfort-Problem" gehandelt hat und nicht längerfristig zum Motorschaden geführt hätte ?
Weil Tesla das behauptet hat ?
ex_Civic2006
Beiträge: 6290
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 05.08.2018 21:35 von ex_Civic2006.
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#483871
Aw: Tesla Model 3 05.08.2018 22:03 - vor 2 Jahren, 9 Monaten  
Was glaubst Du was es so alles an Kleinigkeiten an meinem P3 gab.

Aber letztendlich zählte für mich nur die Zuverlässigkeit über die von mir gefahrenen knapp 150 Mm.

Beim M S bin ich jetzt bei ca. 50 Mm und wurde ebenfalls noch nicht sitzen gelassen.

Rückrufe gab es beim P3 bisher 5 Stück. Beim M S war ich bisher einmal bei Tesla um den schwächelnden 12 V Akku ersetzen zu lassen (das Auto fuhr aber normal weiter und ich fand es sogar gut zu wissen, dass man rechtzeitig vor einem Ausfall gewarnt wurde. Das war z.B. bei meinem P3 ein mehrmaliges Ärgernis denn der Trick mit der Bremspumpe war leider nicht zu 100% zuverlässig), aber ich habe eine kleine Liste die sie vor Ablauf der Gewährleistung noch abarbeiten sollen/werden.

Ich glaube dass man nicht einfach vom Preis eines Gutes auf dessen Haltbarkeit schließen kann, denn man bezahlt eben die Features und je mehr davon verbaut werden (Luftfederung, Schiebedach, etc.) desto höher wahrscheinlich ist der roblemfall.

Ein eklatantes Gegenbeispiel zu Deiner "je teurer desto Haltbarer - These" war mein alter, längst verschrotteter VW Polo. Mit ihm stand ich insgesamt 4 Mal (!!!) aus unterschiedlichsten, vom Auto verursachten Gründen am Strassenrand und mußte abgeschleppt werden. Meine vorherigen Autos waren alle deutlich billiger und ich mußte nie eine autobedingte Zwangspause am gefährlichen Strassenrand hinlegen.

Wenn also das M S so weiter fährt wie bisher wird es aber mein bisher bestes Auto sein. Und ich habe mir das M S wegen des auspufflosen Fahrens in Verbindung mit der problemlosen Reichweite, der Schnellladung und des SuC-Netzes gekauft. Alle diese Annahmen werden immer wieder neu hinsichtlich ihres Zutreffens bestätigt . Ein einfach nur geniales Auto, bei dem ich nach 5 minütiger Umstellungszeit auch das Bedienkonzept liebe (und inzwischen absolut nichts anderes mehr haben will!!!). Ich zähle vermutlich schon eher zu den Älteren , aber um mich vom Existierenden auf etwas Besseres umzustellen, ja das kann ich noch ganz gut. Das HUD vom Prius hatte ich dagegen ausgeschaltet. Und zwar nicht um Strom und damit Treibstoff zu sparen .
alupo
Beiträge: 5264
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 05.08.2018 22:16 von alupo.
Gruß alupo

ab 12/2016: MS 90D
Normverbrauch 18,8kWh/100km (=104MPGe?)
ab 08/2009: 2009-er P3
Normverbrauch 3,9
Wer kennt die Gitarristin Marie Lalande?
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#483882
Aw: Tesla Model 3 06.08.2018 04:14 - vor 2 Jahren, 9 Monaten  
Civic2006 schrieb:
Die DU wurden doch immer getauscht,woher will man also wissen das es nur ein Komfort-Problem war ?...
Weil Tesla das behauptet hat ?


Böses TESLA, aus, pfui - einfach nicht dem Kunden gesagt, dass er den nervigen Mangel bitte solange dulden muss, bis endgültig bewiesen ist, ob vielleicht doch etwas richtig kaputt gehen könnte - muss ja so sein, wenn Civic es sagt. Kann ja nicht angehen, dass die tatsächlich schnell reagieren und an Kundenzufriedenheit interessiert sind, so ein Dreck aber auch...

Bitte doch zukünftig die Toyota-Strategie fahren und es so machen, wie es Toyota bei meinem Auris getan hat:

den Kunden so lange im Regen stehen lassen und Behebung von Mängeln ablehnen, wenn man die Ursache nicht findet, bis der entnervte Kunde die Karre nach einem Jahr mit 50% Wertverlust wieder verkauft.

Seltsame Civic-Logik...
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 4393
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 06.08.2018 04:18 von Daihatsu-Fahrer.
Tesla Model S
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#483886
Aw: Tesla Model 3 06.08.2018 07:18 - vor 2 Jahren, 9 Monaten  
Civic2006 schrieb:
Die DU wurden doch immer getauscht,woher will man also wissen das es nur ein Komfort-Problem war ?
Spielt das eine Rolle? Es gab ein Problem, das wurde gelöst.
Beim Prius 2 fielen vom 2004er nach wenigen Jahren die MFD aus. Was das wohl gekostet hat? Ohne MFD kann man den P2 nicht vollständig bedienen. Es fielen Tasten am Lenkrad aus, der Ein-Schalter vom Radio, es gab Rückrufe für Lenksäule und Airbag. Beim Prius 1 gab es vereinzelt verbrannte Wicklungen des MG2. Und einen Rückruf bzw. eine Tauschaktion für den Hybridakku einer bestimmten Charge.
Das wirkt schon, als wären Tesla und Toyota qualitativ auf einem Level.

LG
Klaus, der jetzt gern wieder was vom Model 3 lesen würde, wir sind etwas abgeschweift.
KSR1
Moderator
Beiträge: 19224
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive
Bitte nutzt für Youtube-Videos die Teilen-Funktion um einen anklickbaren Link für das Forum zu erhalten.
Klick für "Daumen hoch"-Smilie
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#485332
Aw: Tesla Model 3 14.08.2018 09:58 - vor 2 Jahren, 9 Monaten  
Schon mal eine Stoßstange verloren?
insideevs.com/tesla-model-3-rear-bumper-rain/
Smoothie
Beiträge: 1721
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P4 PHV --- --- Keep calm and drive smoothly! ---
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#485342
Aw: Tesla Model 3 14.08.2018 10:37 - vor 2 Jahren, 9 Monaten  
War wahrscheinlich mit wasserlöslichem Leim befestigt...
priusb78
Beiträge: 4348
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 07/2005, SOL, silber, 280tkm (Stand 05/2020 und immer noch Stand 11/2020)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#485349
Aw: Tesla Model 3 14.08.2018 11:06 - vor 2 Jahren, 9 Monaten  
Das ist gut - wenn ich mir die zerschramme, werde ich einfach sagen dass die während der Fahrt abgefallen ist ohne dass ich es gemerkt habe, dann krieg ich ne neue auf Garantie
gcf
Beiträge: 8127
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 Total Emissions: 12t CO2| Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser Dekarbonisierung: 100% (mit Kompensation durch grüne Invests)
Prius2: 250.000km Total Emissions: 62t CO2.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#485385
Aw: Tesla Model 3 14.08.2018 14:45 - vor 2 Jahren, 9 Monaten  
Sachen gibt's...
ex_Civic2006
Beiträge: 6290
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#485847
Aw: Tesla Model 3 16.08.2018 18:48 - vor 2 Jahren, 9 Monaten  
ex_Civic2006
Beiträge: 6290
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#485877
Aw: Tesla Model 3 16.08.2018 20:53 - vor 2 Jahren, 9 Monaten  
Und das ist jetzt der Maßstab? Ein Vollpfosten, der den Kofferraum auflässt, dann auf Regen macht und sich wundert, das was in den Kofferraum läuft?

Ich lasse demnächst auch die Scheiben auf, fahre in die Waschanlage und beschwere mich über die nassen Sitze.
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 4393
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model S
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#486551
Aw: Tesla Model 3 20.08.2018 22:58 - vor 2 Jahren, 8 Monaten  
Also er ist Tesla Fan durch und durch.
Er wollte nur darauf aufmerksam machen,das daß Design hinten nicht ganz glücklich ist.
Sei's drum,aber was im folgenden Video zu sehen ist, wollte ich kaum glauben,denn offenbar hat Tesla die übliche Regenrinne einfach weggelassen !
Teslafreunde können schon ganz froh sein,das es das Model 3 noch nicht in Deutschland gibt,denn so können diese Unzulänglichkeiten noch ausgebessert werden,bevor das Fahrzeug hier zugelassen wird.


ex_Civic2006
Beiträge: 6290
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 20.08.2018 22:58 von ex_Civic2006.
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#486566
Aw: Tesla Model 3 21.08.2018 08:19 - vor 2 Jahren, 8 Monaten  
Civic2006 schrieb:
Also er ist Tesla Fan durch und durch.
Er wollte nur darauf aufmerksam machen,das daß Design hinten nicht ganz glücklich ist.


Er hätte es auch unter dem Titel
Hydrophobe Scheibenversiegelung + Model 3 = blöde Idee
einstellen können.

EDIT: Typo gefixt.
ex_GAK
Beiträge: 605
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 21.08.2018 21:23 von ex_GAK.
2018- Prius 4
2013-2017 Prius 2 Travel
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#486570
Aw: Tesla Model 3 21.08.2018 09:07 - vor 2 Jahren, 8 Monaten  
Hdrophob?
Jorin
Beiträge: 1496
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 21.08.2018 09:07 von Jorin.
Dieser Beitrag wird dir mit freundlicher Unterstützung einer Tastatur präsentiert. JETZT NEU mit Umlauten und Satzzeichen!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#486574
Aw: Tesla Model 3 21.08.2018 09:29 - vor 2 Jahren, 8 Monaten  
Hydrophob, wasserabweisend.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 19224
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive
Bitte nutzt für Youtube-Videos die Teilen-Funktion um einen anklickbaren Link für das Forum zu erhalten.
Klick für "Daumen hoch"-Smilie
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...122123124125126127128...231
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987