Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
priusfreunde.de befasst sich nicht nur mit den Hybriden des Toyota-Konzerns, sondern blickt gerne über den Tellerrand. In dieser Rubrik geht es um die Elektromobilität.
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Twike
#503253
Twike 21.11.2018 08:44 - vor 3 Jahren  
Zitat:
Hybrid aus E-Auto und Fahrrad
Sauberes Fahren und Fitness

Es ähnelt einem Autoscooter, hat drei Räder und fährt mit Batterie: Das Twike 5 - ein Hybrid aus E-Auto und Fahrrad. Das Fahrzeug soll neben sauberer Fortbewegung für Pendler auch die Fitness stärken. Eine deutsche Firma will das Gefährt in Serie bringen.

- www.deutschlandfunk.de/hybrid-aus-e-auto...am:article_id=433618

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 70333
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#641422
Aw: Twike 30.12.2020 20:21 - vor 11 Monaten  
Über zwei Jahre später:

Zitat:
Auf drei Rädern bis zu 500 km weit
Produktion des Twike 5 startet im Frühjahr 2021

[...] Das zunächst in der Schweiz erdachte Dreirad, das bei der Expo im Jahr 1986 den ersten Preis bei einem Universitäts-Designwettbewerb in Vancouver verliehen bekam, ist im Herzen ein überdachtes Tandem mit zwei nebeneinander installierten Sitzen. Doch zurück in die Zukunft.

- www.auto-motor-und-sport.de/tech-zukunft...rstuetzung-200-km-h/

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 70333
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#661363
Aw: Twike 24.04.2021 11:58 - vor 7 Monaten, 1 Woche  
YarisGerd
Beiträge: 3340
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#693758
Aw: Twike 25.11.2021 13:02 - vor 2 Tagen, 5 Stunden  
Im Moment arbeitet Twike an einer Kleinserie von 500 Fahrzeugen des Twike 5. Das kann man unverbindlich vorbestellen (habe ich gemacht), oder per Anzahlung einen höheren Platz in der Liste ergattern. Wer es nicht unter die ersten 500 schafft kommt automatisch auf die Liste für das Twike 6, das ohne Limit produziert werden soll.

Das Twike 5 soll mehr Leistung haben als später das Twike 6 und durch die Limitierung hat es natürlich einen Besonderheitsfaktor, wenn ich auch keine Wertsteigerung erwarte. Für das Twike 6 erwarte ich durch die größere Serie weniger Kinderkrankheiten und bessere Ersatzteilversorgung.

Um ein noch Twike 5 zu ergattern muss man eine Anzahlung leisten. Wieviel das ist sieht man leider erst wenn man in der Rangliste aufsteigt. Sie können ja nicht veröffentlichen wer wieviel gezahlt hat. Auf ein Twike 6 muss man stattdessen noch ein paar Jahre länger warten.

Was haltet ihr von dem Projekt? Twike hat sich ja schon mit dem Twike 3 etabliert und viele zufriedene Kunden. Außerdem rufen Sie keine unmöglich Sachen aus, wie "wir stellen unsere Motoren selbst her" und der Preis ist hoch aber für eine Kleinserie angemessen. Das Twike 5 scheint ein ordentliches Auto zu werden, wesentlich erwachsener und sicherer als das Twike 3. Ich traue Twike wesentlich mehr zu als den anderen Kleinserien Herstellern. Damals hatte ich 100 $ für ein Elio angezahlt, die ich nie wieder sehen werde. Dadurch bin ich jetzt etwas zurückhaltend wieder eine Anzahlung zu leisten.
worldedit
Beiträge: 489
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Toyota Yaris Life Hybrid
Ford - Focus - MK1 FL 1.6 Turnier Spritverbrauch 2018: 514 l 2019: 384 l
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#693920
Aw: Twike 26.11.2021 08:18 - vor 1 Tag, 10 Stunden  
Finde das Twike 5 ist super spannenend, als entspanntes Reisemobil mit extrem guten Wirkungsgrad.

Kann mir nur noch nicht ganz vorstellen wie das Ding bei hohen Geschwindigkeiten stabil sein soll (wird ja sogar von bis zu 190km/h gesprochen), wenn es mal prenzilig wird, Schlaglöcher, Unebenenheiten, Glätte etc. Auch ist die Frage wie Crash Sicher so ein Ding ist auch Richtung Zulassung sicher keine einfache Sache.

Und dann wäre da noch der Preis. Dafür bekommt man halt schon einen Tesla. Das schreckt bestimmt viele, auch mich, ab.
Filipp
Beiträge: 122
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 26.11.2021 08:19 von Filipp.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#693927
Aw: Twike 26.11.2021 08:58 - vor 1 Tag, 9 Stunden  
Ein Arbeitskollege (Elektrotechniker) von mir besitzt ein Trike der ersten Generationen. Das ist im Prinzip ein gut verkleidetes Liegefahrrad mit E- Motor Unterstützung. Alles wirkt ein bisschen zusammen gebastelt... Kleinserie halt, das Teil war aber damals schon teuer, ca. 25.000+ €...
Im Sommer hat er dann immer ein Solarsegel aufgespannt, das den Akku mitlädt. Die Höchstgeschwindigkeit liegt so bei 85 Km/h...

Gruß
Martin
weinfux
Beiträge: 4123
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 26.11.2021 09:01 von weinfux.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: Egon, KSR1, Timico, Shar, Knuddel1987, hoffeck