Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 1...36373839404142...115
THEMA: Energiewende
*
#737908
Aw: Energiewende 21.09.2022 08:31 - vor 1 Jahr, 8 Monaten  
Früher gab es für all das Vorsorge. Jetzt wird das wohl eher so ablaufen wie die Hochwasser Warnung.

Gerd
YarisGerd
Beiträge: 4864
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#737946
Aw: Energiewende 21.09.2022 13:18 - vor 1 Jahr, 8 Monaten  
Die geschlossenen Systeme hat man vor allem wg. des Gaspendelverfahrens. Raffinerie, Eisenbahn, Großtanklager, Tankwagen und PKW: Menge X Sprit rein, gleiches Volumen X Kohlenwasserstoffegase zurück ins Transportmittel oder Lager.
autogasprius_berlin
Beiträge: 14645
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen



seit 07/20 ohne Autogas und ohne Prius unterwegs
Hybrid-Historie:
Yaris Style Selection White seit 07/20
Prius II, 03/07 bis 10/20, EXE, silber, ab km-Stand 42.000 auch auf LPG, hat immerhin 382.160 km gehalten
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#737952
Aw: Energiewende 21.09.2022 14:15 - vor 1 Jahr, 8 Monaten  
autogasprius_berlin schrieb:
Heute bekommst du ohne Strom und Datenkabel von 27.000 Litern nicht einen Tropfen raus. Ein Tankwagenfahrer hat's mir gezeigt: im vollen Fluß durch die unterschenkeldicke Leitung das parallel verlaufende Datenkabel abgezogen - es macht 1x ganz laut "Peng" und das Ventil ist zu! Dicht! Feierabend! Freischaltung per Anruf in der Firma und per Internet.

Dazu braucht der Fahrer seine Karte, Karte, RFID oder Barcode der Tankstelle, Strom, Internet und ggf. Telefon. Krisensicher ist das für mich nicht.

Mich interessiert wirklich, wie das im Katastrophen- oder Verteidigungsfall läuft.


gcf schrieb:
Tja, ist sicher nur so, weil man ja jeden Milliliter Benzin unbedingt versteuert haben möchte.

Ich gehe davon aus, das man in einem echten Notfall/Blackout nur irgendwas abschrauben oder einen normalerweise verplompten Hebel betätigen muß und kein Loch zu bohren braucht,...


Dazu eine kleine Anekdote von mir:
Als Schüler und auch noch später als Student habe ich seinerzeit (Ende 80er/Anfang 90er) in einem SB-Warenhaus mit zugehöriger Tankstelle gejobbt.

Die Tankstelle stammte ursprünglich aus den 70ern. Alles noch rein mechanisch. Ich hab da dann später als Kassierer gearbeitet. Der Vollzeit-Tankwart hat mir dann mal gezeigt wie man von den Zapfsäulen die Verkleidungen abmacht und oha, darunter kam dann u.a. eine nette kleine Handkurbel zum Vorschein. Mit der hätte man tatsächlich den Sprit auch von Hand pumpen können.

Kurz bevor ich dann dort aufgehört habe, wurde die alte Tankstelle durch eine Neue ersetzt. Ich kann mich allerdings nicht erinnern, ob es dort auch noch eine Möglichkeit gab von Hand zu pumpen. Da das dann aber alles auf dem damals aktuellen Stand der Technik war, könnte ich mir gut vorstellen dass dem dann nicht mehr so war....
helo
Beiträge: 637
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 AWD Longrange ab April 2019

Prius Plugin TEC Edition von Juli 2014 bis Januar 2019

PIII Executive, von Juli 2010 bis Juli 2014

PII Sol, von Oktober 2007 bis Mai 2010
Durchschnittsverbrauch ca. 5,2 l/100km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#737972
Aw: Energiewende 21.09.2022 17:09 - vor 1 Jahr, 8 Monaten  
Aus der Region Ostfriesland:

Bis Februar soll die Elektrolyse-Vorrichtung bei Vorwerk in Wiesmoor in Betrieb genommen werden. Damit kann der eigens erzeugte Solarstrom in Form von Wasserstoff zwischengespeichert werden. Das Unternehmen kann sich dann fast vollständig selber mit Strom und Wärme versorgen – als Vorreiter in der Region.

mobil.nwzonline.de/plus-aurich/wiesmoor-...1,9,3264237681.html#

Paywall, deswegen reiche ich direkt den Fernsehbeitrag aus "Hallo Niedersachsen" nach:

www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hallo_nie...t,hallonds75646.html
ex_Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 8808
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#738189
Aw: Energiewende 23.09.2022 21:26 - vor 1 Jahr, 8 Monaten  
Die Gas Versorgung scheint sich ja doch zu regeln.

Der Strom ist auch durch die Spekulanten an der Strombörse knapp weil die den Preis hochtreiben um mehr zu verdienen.

www.priusfreunde.de/portal/index.php?opt...mitstart=1680#738178

Ich habe auch schon oft beobachtet, dass von einem Windkraftpark nur ein oder zwei Winräder sich drehten und der Rest stand still. Wenn man das bei echtem Strommangelll macht, bekommt man sicherlich einen Blackout. Wenn man statt die Windkrafträder die Gas Kraftwerke abschalten würde, wäre vielleicht auch genug Gas für ADBLUE vorhanden.



Gerd
YarisGerd
Beiträge: 4864
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 23.09.2022 21:35 von YarisGerd.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#738239
Aw: Energiewende 24.09.2022 12:35 - vor 1 Jahr, 8 Monaten  
Wenn es so einfach wäre, dann würde man dies machen.
Nicht zuletzt weil man die Kosten ja für die teuerste Art der Stromerzeugung bekommt und nicht für die tatsächlichen Kosten.
ex_TF104
Beiträge: 6999
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#738250
Aw: Energiewende 24.09.2022 13:26 - vor 1 Jahr, 8 Monaten  
Aber das widerspreche den Interessen der Broker! Wie sollten die sich denn sonst eine goldene Nase verdienen? Auch der Ex grüne Palmer hat gesagt, dass seine Stadtwerke (bei denen er im Vorstand sitzt) ihren Strom zum zehnfachen Preis verkaufen und dass er diesen Gewinn eigentlich nicht will. Aber, wenn er das ändern würde, käme er ins Gefängnis. Deshalb kann er es nicht machen. Nur die Bundesregierung könnte dies Gesetze ändern!

Gerd
YarisGerd
Beiträge: 4864
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 24.09.2022 13:31 von YarisGerd.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#738265
Aw: Energiewende 24.09.2022 15:20 - vor 1 Jahr, 8 Monaten  
Nun rate mal warum unsere Regierung genau das nicht macht...die Einnahmen des Bundes sind nahezu explodiert und man verdient an den hohen Grundpreisen mehr. Man hat also den Effekt das teurer Kraftstoff zu mehr Einnahmen durch Mehrfachbesteuerung führt. Nur eben inzwischen auf sämtlichen Gebieten.

Wo sämtliche Alarmglocken angehen müssten bzw. entsprechende Berater Amok laufen müssten nimmt man es hin. Bis der Effekt durchschlägt. Was ist schon ein Bäcker der zu macht. Was ist schon eine Gaststätte die schließt. Was ist schon ein Handwerker der seine Leute entlässt...ja der eine macht nix. Wenn aber von 5 kleinen Bäckern in der Stadt 3 schließen? Ja, dann gibts ja die Brötchen noch beim Supermarkt.
Und wenn man so agiert und nicht darauf reagiert wie es "mein"MP gefordert hat, dann steht man eines Tages davor das die Einnahmen des Bundes auch zurück gehen. Bis dahin haben wir aber viele neue Interessenten für das Bürgergeld.

Jetzt wäre die Zeit für wirklich gute Ideen.
Nämlich Preisdeckel für Energien.
Wirkliche Förderprogramme für Hausbesitzer um zB. Solarenergie machbar zu machen.
Und die längst überfällige Reform der Einkommenssteuer.
Unter 3600€ netto ist man arm. Das kommt nicht von mir, sondern ist eine Studie der Sparkasse.
Warum zahle ich als offiziell Armer dann noch Steuern?
Angepasste Lohnsteigerungen (10% mehr wegen Inflationsausgleich) wären auch ein Möglichkeit. Die würde die steigenden Preise nur füttern statt bremsen.
Deshalb harte Reformen um unser Land wieder attraktiv zu machen.

Unter 2000€ in Vollzeit keine Einkommenssteuer.
Das wären die, die Mindestlohn bekommen. Und dann gestaffelt in einzelnen Prozenten damit sich Arbeit noch lohnt und auch Arbeitgeber entlastet werden. Dann wird der Arbeitnehmer in Deutschland plötzlich wieder attraktiv. Und wer 7000€ im Monat hat dem sollten die Abgaben für die Allgemeinheit nicht stören, denn er hat ja mehr als die 2000 die der Mindestlohner hat...
Warum Steuern auf Renten?

Aber da verliert der Staat ja Geld. Und so bleibt es wie es ist und es geht so lange es geht...
ex_TF104
Beiträge: 6999
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 24.09.2022 15:22 von ex_TF104.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#738270
Aw: Energiewende 24.09.2022 16:43 - vor 1 Jahr, 8 Monaten  
Das habe ich ja damit gemeint. Die Regierung könnte es ändern.

Gerd
YarisGerd
Beiträge: 4864
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#738275
Aw: Energiewende 24.09.2022 17:35 - vor 1 Jahr, 8 Monaten  
Werden sie aber nicht.
Davon kannst du ausgehen.
ex_TF104
Beiträge: 6999
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#738278
Aw: Energiewende 24.09.2022 18:13 - vor 1 Jahr, 8 Monaten  
Das trifft leider zu!

Gerd
YarisGerd
Beiträge: 4864
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#738293
Aw: Energiewende 24.09.2022 22:45 - vor 1 Jahr, 8 Monaten  
Die Energiewende,sowie sie politisch gelenkt wird, kann man eh knicken.

Zur Realität:

Deutschlands Bedarf an Primärenergie wurde letztes Jahr zu 84 Prozent durch fossile Energieträger gedeckt.

www.umweltbundesamt.de/sites/default/fil...ger_2022-01-17_0.pdf

Unsere Ex-Bundeskanzlerin hat sich, obwohl sie selbst Physikerin ist, auf die "Experten" verlassen und meinte auf dem Weltwirtschaftsforum noch 2021 gutgläubig: "Deutschland hat inzwischen mehr als 40 Prozent der Energieerzeugung aus regenerativen Energien."

Link zur Rede:
www.bundesregierung.de/breg-de/suche/red...eokonferenz--1844594
haribo
Beiträge: 2101
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 24.09.2022 22:51 von haribo.
Prius II, 07/2008, SOL, weiß, 392tKm (Stand 01/2024)
Grüße,Helmut
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#738297
Aw: Energiewende 24.09.2022 23:15 - vor 1 Jahr, 8 Monaten  
Danke für diese Zahlen!

Ich hab' mir die Zahlen mal angesehen. Ihr Rechenfehler/Schönrechnen könnte folgendermaßen erklärbar sein:

Der Gesamtenergieverbrauch ging einheitsbedingt um rd. 2.800 PJ zurück. Wenn man den Energieverbrauch von 1990 als konstant annimmt und dann sagt: 60 % davon sind 2020 nicht regenerativ, dann kommt nach dieser Milchmädchenrechnung raus, daß 40 % "regenerativ" sind - "Ziel erreicht".

Daß der Spritverbrauch seit dem nach oben ging und ein Teil der Industrieproduktion jetzt tausende Kilometer weiter südöstlich stattfindet nützt dem Klima natürlich nichts.
autogasprius_berlin
Beiträge: 14645
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen



seit 07/20 ohne Autogas und ohne Prius unterwegs
Hybrid-Historie:
Yaris Style Selection White seit 07/20
Prius II, 03/07 bis 10/20, EXE, silber, ab km-Stand 42.000 auch auf LPG, hat immerhin 382.160 km gehalten
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#738315
Aw: Energiewende 25.09.2022 08:18 - vor 1 Jahr, 7 Monaten  
Wahrscheinlich hat sie nur die Strom Erzeugung gemeint. Politiker nehmen es mit der Wahrheit leider nicht so genau.

Gerd
YarisGerd
Beiträge: 4864
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#738457
Aw: Energiewende 26.09.2022 08:21 - vor 1 Jahr, 7 Monaten  
Weltweit 12,7 Millionen Arbeitsplätze im Bereich der erneuerbaren Energien

Ein neuer Bericht bestätigt den Zuwachs von Arbeitsplätzen im Sektor erneuerbare Energien trotz aktueller Krisen und fordert gezielte Industriestrategien zur Schaffung stabiler Lieferketten und menschenwürdiger Arbeit.

www.ilo.org/berlin/presseinformationen/W...0/lang--de/index.htm

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 32982
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...36373839404142...115
Moderation: JoAHa, KSR1, Timico, Shar