Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen
(1 Leser) (1) Besucher
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 1...3233343536373839
THEMA: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen
#691558
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 14.11.2021 09:18 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Zitat:
Es geht "heftigst zur Sache"
Baerbock: Früherer Kohleausstieg kommt

Annalena Baerbock hält die von der Klimakonferenz beschlossenen Maßnahmen nicht für ausreichend. Die neue Regierung werde früher aus der Kohle aussteigen als geplant, kündigt die Grünen-Chefin an. Trotz Missstimmungen bei dem derzeitigen Koalitionsverhandlungen gibt sie sich zuversichtlich.

- www.n-tv.de/politik/Baerbock-Frueherer-K...article22929119.html
- www.n-tv.de/politik/Klimakonferenz-forde...article22929053.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 70333
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#691921
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 16.11.2021 07:58 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Zitat:
Neuausrichtung der Klimapolitik
Wie die Ampel und die CDU eine seltene Chance vergeuden

Im laufenden Betrieb lässt sich Politik kaum ändern. Deshalb könnte jetzt, im Vakuum zwischen neuer und alter Regierung, Klimapolitik neu gedacht werden. Nur nutzt keiner die Chance auf einen Neuanfang.

- www.spiegel.de/politik/deutschland/neuau...86-b372-b3a538ffd507

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 70333
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#691960
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 16.11.2021 09:48 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Mich wundert diese Zwischenbilanz, wenngleich sie natürlich auf Vermutungen basiert, da noch nichts Offizielles verkündet wurde, kein bisschen.

Wir werden wohl weitere 4 Jahre vergeuden und falls die Grünen in die Regierung eintreten, werden weitere 4 Jahre folgen, weil es in der nun kommenden Legislaturperiode keine lauten klimapolitischen Oppositionsstimmen geben wird.

Bzw. Opposition gäbe es gar nur in der komplett falschen Richtung. Union und AfD werden sich dann nämlich gegenseitig im Populismus übertrumpfen wollen.

eppf
eppf
Beiträge: 10404
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#691962
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 16.11.2021 09:56 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Kann mich einer bitte einnorden?

Die Annalena sagt: "...früher als geplant...". Was ist denn so "geplant"?!

Gut "2038", aber was genau? Volles Rohr Volle Schippe bis 31.12.2038? Mit Möglichkeit noch X Jahre zu verlängern? Jähliche Reduktion ab 1.1.2021? Was genau also?

Schon Greta sagte sehr klug: "Jahreszahlen sind Blabla, wichtig sind Restkontingente, und dann sind Jahreszahlen auch Schietegal." Ich füge dem noch hinzu: Mit Restkontingeneten ist es sogar "Je länger das Ganze in Jahren gezogen wird, desto besser."

Die Aussage von A.B. ist daher für mich bedeutungslos. Ich fürchte im fertigen Papier wird es nicht besser sein, wenn ich vorgreifen darf.
cirr_s
Beiträge: 6038
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 16.11.2021 09:58 von cirr_s.
Prius 2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#692024
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 16.11.2021 14:20 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Bis Frühjahr 2022 wissen wir mehr. Außer bei Neuwahlen, die kommen erst September 2022. Oder 2025, wenn es eine "ganz große" Koalition mit einer geschäftsführenden Regierung über die gesamte Legislaturperiode gibt.
autogasprius_berlin
Beiträge: 9768
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen



seit 07/20 ohne Autogas und ohne Prius unterwegs
Hybrid-Historie:
Yaris Style Selection White seit 07/20
Prius II, 03/07 bis 10/20, EXE, silber, ab km-Stand 42.000 auch auf LPG, hat immerhin 382.160 km gehalten
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#692033
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 16.11.2021 15:00 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Ich will ja erst mal das "Ist" haben. Um dann den Beschluß der Ampel in Relation bewerten zu können.

Was ist bisher die genaue Vereinbarung? ... OK, hier haben wir es, vom Sommer 2021:

www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/20...kohleausstieg-701804

Für die Akten, und zum Vergleich mit dem kommenden Ampel Beschluss, das ist die Benchmark hier:

Der Gesetzentwurf schreibt die zu erreichenden Zwischenziele auf dem Weg bis zum vollständigen Kohleausstieg fest. Damit folge er der Empfehlung der Kohlekommission, schreibt die Regierung. Bis zum Jahr 2022 soll der Anteil der Kohleverstromung durch Steinkohle- sowie Braunkohlekraftwerke auf jeweils rund 15 Gigawatt reduziert werden. Bis 2030 seien weitere Reduktionen auf rund acht Gigawatt-Leistung bei den Steinkohlekraftwerken und neun Gigawatt-Leistung bei den Braunkohlekraftwerken vorgesehen.

Bis 2038 soll schließlich der Ausstieg aus der Kohleverstromung spätestens abgeschlossen sein. Eine kontinuierliche Verringerung werde dadurch gewährleistet, dass in den Jahren, in denen weniger Braunkohlekraftwerke vom Netz gehen, mehr Steinkohlekraftwerke stillgelegt werden.
cirr_s
Beiträge: 6038
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#692034
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 16.11.2021 15:06 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Noch was um das Ziel der alten Bundesregierung zu relativieren: jeweils 15GW (ein mal Braunkohle-KW und ein mal Steinkohle-KW), also 30GW zusammen in 2022.

Im ersten HJ 2021 lieferten:
Braunkohle KW und Steinkohle KW: 70 Mrd. kWh Strom.

Äääh - das eine ist Leistung, das andere die tatsächliche Menge - hmm.
Na jedenfalls 2x70=140 GWh hochgerechnet auf ganz 2021.

Aber wenn die 30GW voll durchlaufen, wären es im Jahr 8760 Stunden.
30 GW mal 8760 h, ähh das ist ganz schön viel.

Was rechne ich da falsch? ? Giga ist doch Milliarde? Hier die Quelle für die 70 GWh:
www.destatis.de/DE/Presse/Pressemitteilu.../PD21_429_43312.html

...Aah ich habs, kWh also noch ein Tausender . 140.000 GWh statt 140.

OK, versus Ziel 2022
30x8760 = 262.800 GWh

Das ist mehr als 2021! Tolles Ziel ausgerufen.
cirr_s
Beiträge: 6038
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 16.11.2021 15:17 von cirr_s.
Prius 2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#692064
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 16.11.2021 17:00 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
cirr_s schrieb:
Tolles Ziel ausgerufen.Man kann es auch anders interpretieren, wenn man allerseits eine klimafreundliche Anstrengung "unterstellt". Dann haben die Kohlekraftwerke bereits in 2021 das erlaubte Ziel für 2022 unterboten. Warum sollten sie es in 2022 nicht mehr tun?

Man ( die Inhaber, Konzerne ) kann auch "freiwillig" etwas beitragen.
Gruß Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 6728
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 16.11.2021 17:04 von Hybridfan5.
Zitat: Fff - Ferrari for future - ehemaliger Wirtschaftsminister P. Altmaier
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,8 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#693503
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 24.11.2021 09:42 - vor 3 Tagen, 8 Stunden  
Zitat:
270 Milliarden auf Prüfstand
Grüne nehmen Verkehrswegeplan ins Visier

Das derzeit CSU-geführte Verkehrsministerium könnte in einer Ampel-Koalition zu den Grünen wandern. Weil vor allem der Straßenverkehr für CO2-Emissionen verantwortlich ist, soll der Bundesverkehrswegeplan wieder aufgeschnürt werden.
- www.n-tv.de/wirtschaft/Gruene-nehmen-Ver...article22950712.html


Zitat:
Verhandlung auf der Zielgeraden
Grüne loben "neue Dynamik" beim Klimaschutz

Die künftige Ampelregierung muss beim Klimaschutz liefern, das haben die Grünen zur Bedingung für ihre Beteiligung gemacht. Mit dem, was nun mit SPD und FDP vereinbart wurde, kann man offenbar gut leben. Wird der Koalitionsvertrag an diesem Mittwoch vorgestellt?
- www.n-tv.de/politik/Gruene-loben-neue-Dy...article22950823.html


Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 70333
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#693516
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 24.11.2021 10:16 - vor 3 Tagen, 8 Stunden  
Die Artikel habe ich noch nicht gelesen. Im Radio wurde angedeutet, früherer Kohleausstieg, bis 2030 jedes dritte Kfz elektrisch, erneuerbare Energien 80% Anteil an der Energieversorgung.
Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 6728
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Zitat: Fff - Ferrari for future - ehemaliger Wirtschaftsminister P. Altmaier
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,8 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#693734
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 25.11.2021 11:48 - vor 2 Tagen, 6 Stunden  
Bitte kann mir jemand mal auslegen was sich die Grünen für das "Tempolimit unendlich" von der FDP erkauft haben?

Es heißt immer noch "...2030 will die neue Bundesregierung "idealerweise" aus der Kohle aussteigen."

Na gut es gibt anscheinend festere Pflöcke, aber die wären sowieso gekommen, da hätte es das Hergeben des (sehr großzügigen aus CO2 Sicht) Tempolimit 130 nicht für bedurft.

Also was haben wir denn konkret im Koalitionsvertrag?

- Verkehrsministerium in FDP Hand, das wichtigste Untätige (Ministerium) beim Klimaschutz bisher.

- EEG abgeschafft, das ist ein FDP Herzanliegen, kein Grünes
- 2030 80% des Stroms aus EEN, gilt nur für elektrische Stromherstellung!!! Wahrscheinlich auch ein weiches Ziel ohne Strafen
- KEIN Aus für Verbrenner vor dem Jahr 2035, ein FDP Ziel
- 2035 keine Neuzulassung von Verbrennern, das ist eine EU Vorgabe.
- 18 Millionne EV will man 2030 auf den Straßen sehen. Will! Sollte!

Sorry, ich sehe nix, gar nix, was sich die Grünen da "erobert" hätten. Eigentlich umgekehrt.

Ich hoffe es gründet sich endlich mal eine Klimaschutzpartei aus der FFF Bewegung. !!!
cirr_s
Beiträge: 6038
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 25.11.2021 11:51 von cirr_s.
Prius 2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#693743
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 25.11.2021 12:03 - vor 2 Tagen, 6 Stunden  
Ist so ein Koalitionsvertrag denn schon "vollständig" im Sinne von was da alles kommen soll? Ich hoffe nicht.

Verbrenner Aus: Ich könnte mir vorstellen, das es ein riesen Diskussionsaufwand/Killerkriterium geworden wäre und praktisch irrelevant: Die Hersteller würden dann eben nicht in Deutschland sondern in der Rest-EU weiter Verbrenner zulassen so lange noch ein Land es erlaubt, man muß leider ohnehin damit rechnen, das "die Hersteller" auch nach 2035 noch Verbrenner bauen (womöglich sogar hierzulande), diese dann aber exportieren.
gcf
Beiträge: 8822
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 Total Emissions: 12t CO2| Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser Dekarbonisierung: 100% (mit Kompensation durch grüne Invests)
Prius2: 250.000km Total Emissions: 62t CO2.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#693746
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 25.11.2021 12:08 - vor 2 Tagen, 6 Stunden  
Die Ziele liegen weit in der Zukunft. Die Zukunft der Regierung ist zunächst auf 4 Jahre begrenzt. So what. Alles bleibt wie es ist. Welches Ziel wird in den nächsten 100 Tagen umgesetzt? Nach 100 Tagen ist doch immer die erste Regierungs-Bilanz fällig. Wann stimmen die Mitglieder der Grünen ab, ob sie der Koalition zustimmen? Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 6728
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 25.11.2021 12:10 von Hybridfan5.
Zitat: Fff - Ferrari for future - ehemaliger Wirtschaftsminister P. Altmaier
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,8 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#693747
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 25.11.2021 12:11 - vor 2 Tagen, 6 Stunden  
gcf schrieb:
Ist so ein Koalitionsvertrag denn schon "vollständig" im Sinne von was da alles kommen soll? Ich hoffe nicht.

Eher umgekehrt. Von dem, was in einem Koalitionsvertrag vereinbart ist, wird meistens lange nicht alles umgesetzt. Eine rechtsverbindliche Wirkung hat dieser sowieso nicht.
marratj
Beiträge: 802
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 25.11.2021 12:11 von marratj.

- Prius 4 Comfort 11/2016
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#693754
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 25.11.2021 12:27 - vor 2 Tagen, 6 Stunden  
Also im Radio haben sie was von vielen hundert Seiten gesagt. Und wenn die sooo lange dran gewuschtelt haben wird es schon halbwegs verbindlich sein denke ich.

Ich erinnere mich sogar SEHR GUT an den Antrag der Grünen und Linken zum Klimaschutzbeitrag Tempo 130 (oder sogar 120?) abstimmen zu lassen. Grüne waren dafür, Linke auch. CDU und FDP und AfD natürlich dagegen. Und wer noch dagegen, obwohl mehrmals sich in Richtung Tempolimit 120 bekennend, SPD! Warum? Weil, Zitat "Koalitionstreue". War ein Verweis auf genau so ein Vertrag am Anfang der GroKo ...
cirr_s
Beiträge: 6038
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 25.11.2021 12:27 von cirr_s.
Prius 2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...3233343536373839
Moderation: KSR1, Timico, Shar, Knuddel1987, hoffeck