Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Klartext zum Klimawandel
(1 Leser) (1) Besucher
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 1...443444445446447448449...462
THEMA: Klartext zum Klimawandel
*
#782237
Aw: Klartext zum Klimawandel 05.12.2023 15:31 - vor 5 Monaten, 2 Wochen  
Ich kann die Gedanken der Journalisten im ZDF jedenfalls gut nachvollziehen. Wenn man global etwas erreichen will, müssen alle dabei sein. Das bedingt, das sie sich respektiert fühlen. Der arabische und afrikanische Teil der Welt ist wichtig. Süd- und Lateinamerika. Man braucht alle auf einer Höhe am Tisch, ohne erhobenen Zeigefinger.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 32982
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#782239
Aw: Klartext zum Klimawandel 05.12.2023 15:36 - vor 5 Monaten, 2 Wochen  
eppf schrieb:

Das Problem bei den COPs ist leider nach wie vor, dass sich unter den Teilnehmern allzu viele fossile Lobbyisten tummeln.
eppf
Das Hauptproblem ist, wenn man auf menschengemachte Emissionen von 1850 zurück will, dann muß man auch in etwa auf die weltweite Bevölkerungszahl von 1850 zurück.
haribo
Beiträge: 2101
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 07/2008, SOL, weiß, 392tKm (Stand 01/2024)
Grüße,Helmut
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#782240
Aw: Klartext zum Klimawandel 05.12.2023 15:52 - vor 5 Monaten, 2 Wochen  
Naja... eigentlich sogar noch viel weniger. Auch der Pro-Kopf Ausstoß wird damals um ein vielfaches niedriger als heute gewesen sein.

Aber die Menschen sind ja nicht mal bereit ihren eigenen persönlichen Ausstoß auf ein entsprechendes Niveau zu reduzieren, wie kann ich dann von anderen verlangen, ihren noch weiter runterzufahren?
marratj
Beiträge: 2758
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

- Prius 4 Comfort 11/2016

1 kWh / 100 km - Tern GSD S10
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#782245
Aw: Klartext zum Klimawandel 05.12.2023 16:54 - vor 5 Monaten, 2 Wochen  
haribo schrieb:
Das Hauptproblem ist, wenn man auf menschengemachte Emissionen von 1850 zurück will, dann muß man auch in etwa auf die weltweite Bevölkerungszahl von 1850 zurück.Es ist leider immer wieder die Ausrede im Spiel, es läge maßgeblich an zu vielen Menschen.

Es sind aber maßgeblich insbesondere zu viele Menschen, die den Planeten weit über Gebühr belasten.

Für 1850 finde ich keine Zahlen, aber im Jahr 1900 lag der weltweite CO2-Ausstoß bei ca. 3 Gt im Jahr und dies mit 1.65 Mrd. Menschen. Auf die heutigen 8 Mrd. hochgerechnet, ergäbe sich damit ein CO2-Ausstoß von 14.5 Gt. Wir liegen aber derzeit bei 38 Gt.

Jetzt werfen wir einmal einen Blick auf die Alte Welt, anhand der EU und auf die Neue Welt, anhand USA und Kanada. Da sieht die Rechnung wie folgt aus:
In Summe 830 Mio. Einwohner haben hier einen CO2-Ausstoß von 9.3 Gt, also über den Daumen gepeilt die 3-fache Gesamtemission von 1900, bei ziemlich genau der halben Weltbevölkerung von 1900!

Es auf die gestiegene Anzahl der Menschen zu schieben, ist jedenfalls seitens Europa und Nordamerika der blanke Zynismus.

eppf
eppf
Beiträge: 15742
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#782247
Aw: Klartext zum Klimawandel 05.12.2023 17:07 - vor 5 Monaten, 2 Wochen  
Alle Leute verdammen die Erzeugung von CO2, vergessen aber den sog. Kohlenstoffkreislauf. Ohne den Kohlenstoff aus dem mit Sonnenenergie gespaltenen CO2 würden gäbe es keine Nahrung für alle Lebewesen. Also weniger CO2 führt auch zu weniger Pflanzenwachstum. Da beißt sich die Katze in den Schwanz!
Gottfried_Auer
Beiträge: 497
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P3 Navachorot, Solar HDD-NAVI Inbetriebnehmer Rentner MacUser
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#782256
Aw: Klartext zum Klimawandel 05.12.2023 17:46 - vor 5 Monaten, 2 Wochen  
Oh, wir sind inhaltlich wieder auf Seite 1. Das Wort Kreislauf ist eigentlich selbsterklärend. Da wird nichts hinzugefügt.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 32982
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#782258
Aw: Klartext zum Klimawandel 05.12.2023 17:58 - vor 5 Monaten, 2 Wochen  
eppf schrieb:
Es auf die gestiegene Anzahl der Menschen zu schieben, istAch, ich hatte etwas anderes im Kopf, woraufhin ich eine Milchmädchenrechnung vermute. Allerdings ohne Zahlen aus dem Web zum 19ten Jahrhundert / beginn der Industrialisierung, ist es wie immer schwierig....

Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 9169
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 05.12.2023 18:01 von Hybridfan5.

2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,9 LHK akt. 280 Tkm
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215 Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90 Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59 km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50 Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#782259
Aw: Klartext zum Klimawandel 05.12.2023 18:04 - vor 5 Monaten, 2 Wochen  
Gottfried_Auer schrieb:
Alle Leute verdammen die Erzeugung von CO2, vergessen aber den sog. Kohlenstoffkreislauf.
Ja, es ist schon ein erstaunlicher Kreislauf, bei dem man innerhalb von 170 Jahren die CO2-Konzentration in der Atmosphäre um 50% nach oben geschossen hat.

Eine so massive Änderung, zu der es sonst geologische Zeiträume braucht, hat man in einer guten Handvoll menschlicher Generationen geschafft, Respekt!

Und jetzt nehmen angedachte Klimaschutzmaßnahmen den armen Pflanzen ihre "Nahrung" weg?

eppf
eppf
Beiträge: 15742
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 05.12.2023 18:05 von eppf.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#782264
Aw: Klartext zum Klimawandel 05.12.2023 18:45 - vor 5 Monaten, 2 Wochen  
Auf wieviel ppm darf denn der CO2 Gehalt runter, damit der Nahrungskreislauf, beginnend mit den Pflanzen, noch funktioniert?
haribo
Beiträge: 2101
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 05.12.2023 18:55 von haribo.
Prius II, 07/2008, SOL, weiß, 392tKm (Stand 01/2024)
Grüße,Helmut
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#782271
Aw: Klartext zum Klimawandel 05.12.2023 19:38 - vor 5 Monaten, 2 Wochen  
Während der Warmzeiten innerhalb der letzten 800000 Jahre ist die Natur mit einem Wert um die 280ppm bestens ausgekommen. Während der Eiszeiten ging es auf 180ppm runter.

Die "Gefahr", den aktuell immer noch steigenden Wert mit irgendwelchen Maßnahmen innerhalb von Jahrhunderten wieder auf Werte von 280ppm drücken zu können, sehe ich als verschwindend gering an.

Es wäre in meinen Augen bereits ein sehr großer Erfolg, wenn man beim weiteren Anstieg zwischen 500 und 600ppm das Maximum erreicht hätte, bevor es also wieder gemächlich nach unten gehen kann.

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber wenn ich mir die Anstiegskurve ansehe, dann käme es doch einer Quadratur des Kreises gleich, wenn diese Kurve quasi von heute auf morgen zumindest in eine Waagerechte übergehen würde.

Solange man nicht ansatzweise eine Abschwächung des Anstiegsgradienten sieht, sind Überlegungen, was wäre, wenn es wieder nach unten geht, sowas von unnötig, dass ein Kropf vergleichsweise ein Wunschkrankheitsbild wäre.

eppf
eppf
Beiträge: 15742
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#782285
Aw: Klartext zum Klimawandel 05.12.2023 20:25 - vor 5 Monaten, 2 Wochen  
Servus.

Einen Einbruch des seit der Industrialisierung kontinuierlich und überdurchschnittlichen steigenden CO2-Ausstoßes gab es bereits. Ist gar nicht so lange her und zwar als Corona die Welt im Griff hatte, kam es kurzzeitig zu einem Einbruch.


Grüße ~Shar~
Shar
Moderator
Beiträge: 6919
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
. Prius 3 : -> Zur Vorstellung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Auris 1 HSD :
Tipps: Bremsscheiben Tragbild / Zustand beurteilen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Tipps bei Unfall + Falle: fingierte Unfälle
Tipps: HUD (Head Up Display) nachrüsten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Vorsicht vor gefälschten Ersatzteilen
Sammlung: Felgengewicht - Radgewicht

power is nothing without control!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#782343
Aw: Klartext zum Klimawandel 06.12.2023 09:44 - vor 5 Monaten, 2 Wochen  
Ich redete nicht von den Emissionen, sondern von der Konzentration in der Atmosphäre und da ist ein baldiger Einbruch schlichtweg nicht möglich. Selbst bei sofort Netto-Null-Emission würde sich das erst in ca. 10 Jahren bemerkbar machen, siehe:

www.scinexx.de/news/geowissen/klimaschut...erst-in-jahrzehnten/

"Klimaschutz: Spürbar erst in Jahrzehnten
Selbst ein sofortiger Stopp der CO2-Emissionen hätte erst ab 2033 nachweisbare Effekte"


Bei noch einigen Jahren weiteren Rekordemissionen wird sich dagegen der Anstieg pro Jahr erst noch beschleunigen. Wenn durch die Verzögerung der Wirksamkeit in ein paar Jahren die Corona-Anstiegsdelle sichtbar sein könnte, geht diese wohl im Rauschen unter.

eppf
eppf
Beiträge: 15742
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#782371
Aw: Klartext zum Klimawandel 06.12.2023 12:07 - vor 5 Monaten, 2 Wochen  
Zitat:
Rekord von 2016 eingestellt
2023 wärmstes Jahr seit Aufzeichnungsbeginn

Seit Juni reiht sich ein globaler Temperaturrekord an den nächsten. Bis einschließlich November ist jeder Monat der heißeste seit Beginn der Aufzeichnungen. 2023 wird damit als das bislang wärmste Jahr in die Geschichte eingehen. Daran kann auch ein kälterer Dezember nichts ändern.
- www.n-tv.de/wissen/2023-waermstes-Jahr-s...article24580742.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 77612
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#782373
Aw: Klartext zum Klimawandel 06.12.2023 12:19 - vor 5 Monaten, 2 Wochen  
Dazu muss man noch erwähnen:

Aufzeichnung seit 1850, und

Global
d.h. die Kältewelle hier (schon vorbei!) spielt da marginal mit rein. Australien, Südamerika haben grad ne Hitzewelle.
cirr_s
Beiträge: 8730
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 06.12.2023 12:19 von cirr_s.
Prius-2 SOL / 2008 (FL)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#782483
Aw: Klartext zum Klimawandel 07.12.2023 13:47 - vor 5 Monaten, 2 Wochen  
Wissenschaftler (wohl im Rahmen COP28) schlagen eine neue Methode vor, die mittlere globale Temperaturerwärmung quasi "live" zu bestimmen. Bisher hat man ja quasi rückwärts gemittelt, ich glaube 30 Jahre. Im Artikel steht allerdings "über 20 Jahre". D.h. man muss schon 10 Jahre rückwärts schauen um den "modernsten" globalen Klima Mittelwert zu bekommen.

Wie will man das aber "live" tracken?

Der Vorschlag ist: 10 Jahre in die Vergangenheit auf Messungen zurückzugreifen, und für die nächsten 10 Jahre ein Modell laufen zu lassen.
Mit dieser Methode sind wir 2023 bei +1,26 Grad angelangt (der jährliche Wert für 2023 wird "als Ausreisser" ja vermutlich bei +1,5°C liegen).

www.spiegel.de/wissenschaft/natur/klima-...e4-9d7e-6d50b485085a

Klingt OK für mich, dieses Vorgehen, denn für die jeweils nächsten 10 Jahre kann man sehr gute Annahmen treffen zum Kohle/Öl/Gas Verbrauch etc. (das kann man ja fast schon anhand der unterschriebenen Langfrist Verträgen, Explorations Projekten, Kraftwerksneubauten usw. zusammen addieren)
cirr_s
Beiträge: 8730
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 07.12.2023 13:53 von cirr_s.
Prius-2 SOL / 2008 (FL)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...443444445446447448449...462
Moderation: JoAHa, KSR1, Timico, Shar