Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 1...224225226227228229230...233
THEMA: Spritpreise
**
#725792
Aw: Spritpreise 14.06.2022 14:58 - vor 3 Wochen, 2 Tagen  
Filipp schrieb:
Gibt es für die Behauptung auch eine fundierte Erklärung? Es liegt doch auf der Hand, dass die bei uns auf und ab hüpfenden Preise in Summe ein merklich höheres Preisniveau ergeben, als wenn nur einmal am Tag zum definierten Zeitpunkt eine einzige Erhöhung erlaubt wird. Das wird alleine durch die zuvor genannten Punkte a) bis d) belegt. Ein Preissprung um 20ct innerhalb eines Tages kann per Definition nur Abzocke bedeuten, weil man selbst beim billigsten Preis nicht mit Verlust verkauft bzw. verkaufen darf.

Wenn man teurer ist, als z.B. die Nachbartankstelle, kann man in Österreich den Preis natürlich absenken, um wieder Kunden anzulocken. Bloß zurück zu einem höheren Preis kommt man erst wieder am nächsten Tag um 12:00. Man kann dort also problemlos morgens zur Tanke fahren, ohne in einen überhöhten Depperlpreis zu laufen, weil man am Vortag verpennt hat, vor einer anstehenden längeren Fahrt vollzutanken.

Bei uns kann man dagegen die Abzockrunden vielfach am Tag wiederholen.

Man sieht es ja auch deutlich beim Preisvergleich, wenn man Spritsteuer, CO2-Abgabe und MWST herausrechnet. Da sind wir innerhalb der EU wohl mit Abstand einsamer Spitzenreiter.

Kennst du irgendein anderes umliegendes Land, wo die Preise innerhalb eines Tages derart große Sprünge wie in D machen? Ich jedenfalls nicht, der Zusammenhang mit einer Abzocke liegt also klar auf der Hand.

Das angesprochene Modell aus Westaustralien wäre noch wirksamer. Wenn da eine Tankstelle am Vorabend einen deutlich höheren Preis als die Konkurrenz meldet, kann der Tankstellenpächter am nächsten Tag Däumchen drehen, weil kein Mensch bei ihm tankt. So ein Mechanismus hilft garantiert gegen unnötig hoch angesetzte Preise.

Beide Modelle (A und AUS) wirken also offensichtlich gegen Abzocke, natürlich wirken sie nicht gegen verbotene Preisabsprachen, aber wenn so etwas herauskommt, fällt zurecht der große Hammer. In unserem freien System, bei dem es im Schnitt mindestens einmal pro Stunde eine Preisänderung gibt, Preisabsprachen nachzuweisen, ist dagegen vollkommen illusorisch.

Die Kartellbehörden sehen zwar "ganz genau" hin, aber sie erkennen dabei naturgemäß nichts.

Die größte Verarsche ist für mich, wenn immer wieder auf die Tank-Apps verwiesen wird. Ein typischer Fall von Symptom- anstelle von Ursachenbekämpfung!

eppf
eppf
Beiträge: 11429
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#725795
Aw: Spritpreise 14.06.2022 15:20 - vor 3 Wochen, 2 Tagen  
eppf schrieb:
Die größte Verarsche ist für mich, wenn immer wieder auf die Tank-Apps verwiesen wird.

Die ab ca. 2018 aber auch völlig nutzlos geworden sind aufgrund des danach eingeführten Hochfrequenz Preiswechsels.

Jedenfalls für die Betankungssuche. Sehr nützlich finde ich Apps (oder vielmehr zugehörige Web seiten) die diese Tageskurven bieten für jede Tankstelle und Sprit Sorte. Das hilft ungemein, das Spiel wenigstens etwas zu durchschauen.

Lieber wäre mir aber tatsächlich die österreichische Lösung oder australische Lösung. Wäre auch für mich als Steuerzahler besser so ein "Keep it simple" als Staatliche Stelle.

PS: Ich hatte irgendwann mal ein tatsächlich dickes Papier des Kartellamtes (oder im Auftrag) gefunden, wo sehr genau analysiert wurde was besser ist und wie Konzerne solche starren Preissetzungs Systeme wieder ausnutzen und daher wäre es besser, bla bla Markttransparenz...) Mal sehen, ob ich es wieder finde?

Na so was in der Art, aus 2012:
Feste Benzinpreise für einen Tag – Mehr Preiswettbewerb durch die 24h-Regel?
www.wirtschaftsdienst.eu/inhalt/jahr/201...-fuer-einen-tag.html

u.a. Spieltheoretische Analyse der 24h-Regel
cirr_s
Beiträge: 7252
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.06.2022 15:33 von cirr_s.
BERLIN! Stoppe die Euro und Dollar Exporte nach Russland (für Gas und Öl) !!!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#725801
Aw: Spritpreise 14.06.2022 16:05 - vor 3 Wochen, 2 Tagen  
Ein Freund ist zur Zeit in Schweden und Finnland unterwegs. Dieselpreis: € 2,40 bis 2,70/Liter.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 15009
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.06.2022 16:06 von Timico.
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#725814
Aw: Spritpreise 14.06.2022 16:39 - vor 3 Wochen, 2 Tagen  
Da dachte ich: schau doch mal zur Relativierung auf die Karte, die KSR1 eine Seite zuvor verlinkt hat (wg. Kroatien).

Aber siehe da - die Einkommen in Schweden/Finnland sind im mittleren und nicht im oberen Bereich (weniger als in West Deutschland). Nanu?!
cirr_s
Beiträge: 7252
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.06.2022 16:39 von cirr_s.
BERLIN! Stoppe die Euro und Dollar Exporte nach Russland (für Gas und Öl) !!!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#725816
Aw: Spritpreise 14.06.2022 16:40 - vor 3 Wochen, 2 Tagen  
cirr_s schrieb:
Ja und? Wieso "deutlich härter"?

Bei uns gerade, in diesem Moment, 2,05€ für E5 Super ...


Na wenn ich mir das Einkommen so anschauen muss, müsste unser Sprit um die 10€ in Bayern kosten , in München 20…..

Bis zur Nasenspitze und nicht viel weiter…..
Koha
Beiträge: 335
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#725832
Aw: Spritpreise 14.06.2022 20:17 - vor 3 Wochen, 1 Tag  
Wenn da was dran ist, läuft das ganz schön verquer und verteuert, aber schlau ausgecheckt von Reibachmachern:



youtu.be/0-jIM-zepZc
Wisedrum
Beiträge: 5621
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.06.2022 21:42 von Timico.Grund: Link ergänzt
Prius 4 Basis, Bj.3/2016, 100.028km, 3,5l/100km durchschnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#725833
Aw: Spritpreise 14.06.2022 20:21 - vor 3 Wochen, 1 Tag  
Das sagt der Autor Gerwin Lovrecki über sich:
In Zeiten der Gleichschaltung von Meinung und massiver Zensur, versuche ich neue und alternative Perspektiven auf aktuelle gesellschaftliche Themen zu geben.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 22441
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.06.2022 20:22 von KSR1.
2015 - CT200h, 06.2012, Executive
Bitte nutzt für Youtube-Videos die Teilen-Funktion um einen anklickbaren Link für das Forum zu erhalten.
Klick für "Daumen hoch"-Smilie
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#725838
Aw: Spritpreise 14.06.2022 21:25 - vor 3 Wochen, 1 Tag  
Wisedrum schrieb:
Wenn da was dran ist, läuft das ganz schön verquer und verteuert, aber schlau ausgecheckt von Reibachmachern:


Aus den Nutzungsbedingungen:


Links in Beiträgen zu Youtube und anderen externen Medien
sind grundsätzlich erwünscht und oft notwendig, um den Ursprung seiner Kenntnisse zu belegen, es anderen zu erlauben, Informationen nachzuvollziehen und auf den gleichen Wissensstand zu kommen. Da im Forum ein breites Spektrum an Themen diskutiert wird, es allgemein üblich ist sowie der Höflichkeit halber sollte man dazu schreiben, wohin oder zu wem ein Link führt und um was es geht - insbesondere, wenn das anhand des Links nicht erkennbar ist.


Viele User sehen verlinkte YT-Videos browserbedingt als weiße Wand.

Über die Zitieren-Funktion kann man zwar den Link erkennen, weiß aber trotzdem nicht, worum es geht.

@Klaus: danke, dass du die grobe Einordnung erleichtert hast. Ein Anklicken des Videos kann man sich also getrost ersparen.
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 6245
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
THG-Quote Emobia-Promocode (15€ zstzl für beide Seiten): n0cwh

Tesla Model S
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#725850
Aw: Spritpreise 14.06.2022 22:37 - vor 3 Wochen, 1 Tag  
Na klar kannst du dir das ersparen.
Es sind nicht "deine"Quellen.
Das ändert allerdings nichts an den Fakten die dort genannt werden unter Zitat anderer Quellen. Sicher weiß ich nicht wie seriös für dich die die Berliner Zeitung einzuordnen ist. Die wird dort nämlich zitiert zum Beitrag das Indien russisches Öl nach Europa verkauft und zuvor sich Indien russisches Öl günstig eingekauft hat. Und wir ja russisches Öl ablehnen und lieber indisches Öl nehmen...

Spätestens jetzt sollte vorurteilsfrei klar werden was Wisedrum meint.
Aber da die Quelle ja nicht seriös ist, erfreuen wir uns lieber an indischem Öl.
TF104
Beiträge: 5993
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#725860
Aw: Spritpreise 14.06.2022 23:54 - vor 3 Wochen, 1 Tag  
Ich finde interessant, wie Sachverhalte von allen möglichen Seiten beleuchtet werden. Ob falsch oder richtig, darüber kann der geneigte Betrachter, Hörer und Leser sich selbst ein Urteil bilden, so es ihm gegeben ist.

Noch interessanter finde ich allerdings, wie blitzschnell 'Aufdecker' bemüht sind, die vernommenen Statements als 'BS', oder wenn nicht als dies, so doch als verdächtig zu entkräften, weil die Person, die sie machte, verdächtig ist, was eindeutige Zitate ohne das Zutun von eigenen Worten eindeutig belegen. Das kann man ja so machen. Wenn man sich dadurch besser fühlt, why not.
Wisedrum
Beiträge: 5621
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 15.06.2022 00:02 von Wisedrum.
Prius 4 Basis, Bj.3/2016, 100.028km, 3,5l/100km durchschnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#725866
Aw: Spritpreise 15.06.2022 05:37 - vor 3 Wochen, 1 Tag  
Tja, das ist Diskussionkultur.
Da geht es nicht um den Meinungsaustausch laut Fakten, sondern um die Meinung die man nicht in Frage stellen sollte.

Das kuriose ist das diese Fakten ja frei zugänglich sind. Nimmt man nun die einzelnen Meldungen und bringt diese Zusammen so kann man dies im Zusammenhang sehen. Und so veröffentlichen. Komischerweise wird dies in wenigen Quellen getan.
Ich kenne jetzt keinen Beitrag aus der BZ der den Zusammenhang herstellt, aber das kann Zufall sein das Niemand diese Zusammenhänge zwischen überzogenem Spritpreis und Ölembargo gegenüber Russland herzustellen.
Nur kann man die, die dieses erklären eben ganz einfach als Verschwörer abtun.
Aber selbst die , die den Spirtpreis im Visier haben sagen ja das der Tankrabatt weitergegeben wird. Wo geht er auf und was macht den Spritpreis so hoch wie der ist im Vergleich zum Ölpreis?
Und vor allem wenn es eben nicht (nur) das Taschenvollmachen der Ölkonzerne ist.
Eine Erklärung ist der Umweg den das Öl bis zum Kraftstoff macht.
Russisches Öl wird zu uns gefördert, raffiniert und als Kraftstoff verkauft.
Russisches Öl wird nach Indien verkauft. Dort wird es raffiniert und uns dann verkauft. Da sind Menschen dran am Produkt die natürlich ihren Aufwand bezahlt haben wollen. Logisch das das dann teurer wird.
Dabei spielt die Herkunft des Öls nicht mal eine Rolle. Das ist eine Randnotiz, wenn auch keine die man eigentlich so haben will.

Aber da man die Politik lieber hoch lobt, ist der aufgezeigte Weg des Öls eben lieber falsch dargestellt.Damit die Politik nicht so bescheuert aussieht.

PS: Mein Tankrabatt beträgt genau 20ct. Ich habe für 1.99€ frisch mit Rabatt getankt. Die letzte Betankung war noch ohne Rabatt und lag bei 2.19€, also hat irgendwer 10ct/L gut gemacht, denn das Steuergeld fließt ja für meine getankten Liter. Nur nicht zu mir.
TF104
Beiträge: 5993
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#725880
Aw: Spritpreise 15.06.2022 08:22 - vor 3 Wochen, 1 Tag  
Was von vielen vergessen wird. Öl wird in der Regel in US Dollar bezahlt. Der Euro hat zum US Dollar im Verlauf der letzten 12 Monate massiv an Wert verloren.
Filipp
Beiträge: 146
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#725889
Aw: Spritpreise 15.06.2022 09:09 - vor 3 Wochen, 1 Tag  
Für mich entscheidend ist immer noch der Nettopreis des Sprits an der Tanke, nach Abzug aller Steuern und Abgaben. Und da der Euro in D, A, I, F, NL, usw. usf. überall gleich viel wert ist, ist ein mit Abstand höherer Nettopreis in D ein klarer Beweis für Abzocke!

Es geht mir kein bisschen um die absolute Preishöhe, da spielt natürlich der in USD ausgewiesene Rohölpreis eine wichtige Rolle, sondern um den relativen Preisunterschied, der bei uns in D zusätzlich abgezockt wird.

eppf
eppf
Beiträge: 11429
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#725891
Aw: Spritpreise 15.06.2022 09:31 - vor 3 Wochen, 1 Tag  
TF104 schrieb:
Tja, das ist Diskussionkultur.


Oder auch nicht.

Müsste man mal im Thread "Wie wollen wir hier diskutieren' näher diskutieren oder auch nicht, weil, bringt vermutlich nichts.
Wisedrum
Beiträge: 5621
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 15.06.2022 09:48 von Wisedrum.
Prius 4 Basis, Bj.3/2016, 100.028km, 3,5l/100km durchschnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#725894
Aw: Spritpreise 15.06.2022 09:43 - vor 3 Wochen, 1 Tag  
TF104 schrieb:
PS: Mein Tankrabatt beträgt genau 20ct. Ich habe für 1.99€ frisch mit Rabatt getankt. Die letzte Betankung war noch ohne Rabatt und lag bei 2.19€, also hat irgendwer 10ct/L gut gemacht, denn das Steuergeld fließt ja für meine getankten Liter. Nur nicht zu mir.

Mein Tankrabatt geht momentan wieder gegen unendlich.

Letzte Betankung von unserem Prius war am 21.05.2022 und seitdem wurde der Wagen gut 200 km bewegt. Und nein, wir wohnen nicht in Berlin-Kreuzberg, sondern in einer popeligen Mittelstadt mit 50k Einwohnern und wenn ich 5 km fahre, stehe ich mitten in der Pampa.
marratj
Beiträge: 1469
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

- Prius 4 Comfort 11/2016

1 kWh / 100 km - Tern GSD S10
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...224225226227228229230...233
Moderation: KSR1, Timico, Shar, Knuddel1987