Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

tatsächlicher Verbrauch Corolla
(1 Leser) (1) Besucher
Der Corolla Hybrid wird nach Prius und C-HR das dritte Konzernmodell mit dem aktuellen HSD der vierten Generation. Offiziell angekündigt Ende August 2018 für 2019. Ursprünglich erwartet war der Modellname Auris (3. Generation).
Zum Ende gehenSeite: 1...4041424344454647
THEMA: tatsächlicher Verbrauch Corolla
**
#624728
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 30.09.2020 14:55 - vor 2 Monaten  
Mein letzter Tankzyklus war 3,96l/100Km. Schade, hätte es letzte Woche nicht den Kälteeinbruch gegeben (Morgens 8°C mit viel Regen) wäre vielleicht ein neuer Rekord drin gewesen. Bisher liegt der bei 3,84l im Schnitt bei einer Tankfüllung.

Ob Autobahn 100 oder 130 macht schon viel aus. Da ich auf meinem Arbeitsweg immer nur kurze Stücke AB fahre, fahr ich die ganz gemütlich mit 100.
ZehWeh
Beiträge: 458
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 30.09.2020 14:56 von ZehWeh.


Toyota Corolla Hybrid 1.8 HB Club
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#626494
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 10.10.2020 21:12 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Also ich muss sagen, bei mir kommen je nach Messmethode bisher ziemlich unterschiedliche Verbräuche heraus. Ich bin jetzt mittlerweile bei einem Kilometerstand von 4400 km. Der Bordcomputer behauptet einen Gesamtdurchschnittsverbrauch von 4.1L/100km, die MyT-App kommt auf 4.7L/100km und mein selbst ausgerechneter Spritverbrauch nach dem was ich getankt habe, liegt bei 5.06L/100km (mit Hilfe der App Road Trip MPG getrackt).
wronglyNeo
Beiträge: 24
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 10.10.2020 21:14 von wronglyNeo.
Corolla (1.8L Hybrid)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#626496
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 10.10.2020 21:22 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Bis auf einen kleinen Ausreißer mit 0,4l zu wenig im Display war mein Corolla bisher erfreulich präzise, bei 3 von 4 Betankungen lagen zwischen Realverbrauch und BC-Anzeige +-0,1l.
the_janitor
Beiträge: 2678
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Lexus CT 200h F-Sport
Ford F-150 XL 4.6l V8 (3.16 - 5.16)
Chevrolet Malibu 2LT (5.16-5.17)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#626505
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 10.10.2020 22:11 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
wronglyNeo schrieb:
Der Bordcomputer behauptet einen Gesamtdurchschnittsverbrauch von 4.1L/100km, die MyT-App kommt auf 4.7L/100km und mein selbst ausgerechneter Spritverbrauch nach dem was ich getankt habe, liegt bei 5.06L/100km (mit Hilfe der App Road Trip MPG getrackt).

Bei meinem Toyota vermeldet der BC 3,3l/100km als Durchschnittswert für alle gefahrenen km. Klingt super, entspricht aber nicht den von mir errechneten 3,65l. So viel zum Thema 'Genauigkeit der Verbrauchsanzeige'. Mal stimmen die Werte pro Tankfüllung halbwegs überein, meist nicht. Dererlei Messungen halte ich nicht für Toyotas Stärke, weil die Werte zu 'gewürfelt' wirken bei allen von mir gefahrenen Toyotas. Deutliche Verbesserungen taten sich trotz Weiterentwicklung von Autotechnik nicht auf. Scheint, als seien derartige Abweichungen gewollt.
Wisedrum
Beiträge: 3405
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 10.10.2020 22:13 von Wisedrum.
Prius 4 Basis, Bj.3/2016, 74.222km, 3,65l/100km durchschnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#626506
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 10.10.2020 22:16 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Die Werte von MyT und Spritmonitor passen über die kompletten Kilometerstände auf 1 Zentel genau! Also sehr genau. Ist aber auch der 2.0 Antrieb. Der 1.8 im Prius 4 weicht da um 0,2l/100km ab.
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 6231
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#626898
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 12.10.2020 23:59 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Seit drei Tagen lädt das Hybridsystem den Akku bis 80%, sonst war der immer so im Bereich 30% bis max. 60%. Liegt es an den Außentemperaturen? Habt ihr sowas auch beobachtet? Mein Fahrverhalten hat sich nicht verändert.
skee
Beiträge: 9
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#626924
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 13.10.2020 09:04 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Genau das gleiche ist mir auch aufgefallen. Fing bei mir an kurz bevor ich 4000km auf dem Kilometerzähler hatte. Vorher hatte ich solche Ladestände, soweit ich mich erinnern kann, nur bei Bergabfahrten.
wronglyNeo
Beiträge: 24
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Corolla (1.8L Hybrid)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#626931
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 13.10.2020 09:18 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Das ist ein bekannter Effekt seit dem ersten Prius. Die etwas vereinfachte Erklärung:

Der Verbrenner eines HSD muss bei Kälte häufiger oder länger auch dann laufen, wenn es für den Vortrieb nicht unbedingt notwendig ist. Sei es, um die Maschine selbst respektive die Abgasreinigung auf Temperatur zu bringen oder zu halten, sei es wegen der Innenraumheizung.

Den dadurch sozusagen überschüssig erzeugten elektrischen Strom speichert das System in der Traktionsbatterie. Deshalb treten im Winter / bei niedrigen Temperaturen hohe SOC tendenziell häufiger auf als im Sommer.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 63239
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#626940
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 13.10.2020 09:38 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Deshalb steigt dann auch leider der (tatsächliche) Verbrauch deutlich bei Kälte abhängig davon an, ob die Heizung/Klimaanlage bei Kälte und Nässe aktiviert wird, das Auto eine Abgasrückführung und einen (automatischen) Grillschutter besitzt oder nicht. Ein Teil der Verbrauchserhöhung durch den laufenden Verbrenner lässt sich wieder durch in Strom umgewandelte Energie, die der Verbrenner an die Batterie abgab, anschließend dort, wo es einem gelingt, durch freiwilligen EV reduzieren. Leider nicht die ganze Erhöhung. Winter hybrid life.
Wisedrum
Beiträge: 3405
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.10.2020 11:29 von Wisedrum.
Prius 4 Basis, Bj.3/2016, 74.222km, 3,65l/100km durchschnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#627050
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 13.10.2020 18:11 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Naja, andere Fahrzeuge verheizen die Energie einfach. Wenn Du zu viel Strom hast, dreh das Radio lauter... wandelt auch ein paar Watt um...
derniwi
Beiträge: 445
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#627072
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 13.10.2020 19:52 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Wisedrum schrieb:
das Auto eine Abgasrückführung
Du meinst bestimmt die Abgaswärmerückgewinnung, kurz EHR.
the_janitor
Beiträge: 2678
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Lexus CT 200h F-Sport
Ford F-150 XL 4.6l V8 (3.16 - 5.16)
Chevrolet Malibu 2LT (5.16-5.17)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#627074
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 13.10.2020 20:10 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Ja.
Wisedrum
Beiträge: 3405
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 Basis, Bj.3/2016, 74.222km, 3,65l/100km durchschnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#633993
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 22.11.2020 10:27 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Hallo zusammen, also auch ich habe dieses Verhalten festgestellt, nach ca. 5000 km. Ich kann aber definitiv sagen, dass es nichts mit der Temperatur zu tun hat, da das auch bei 20 Grad auftrat. Das bei kälteren Temperaturen der Motor länger braucht die Betriebstemperatur zu erreichen ist logisch. Das beschriebene Verhalten ist aber ein anderes. Da ich jeden Tag die gleiche Strecke auf Arbeit fahre und zurück (ca. 20 km) weiß ich inzwischen genau wie sich der Motor verhält. Die Verbräuche sind auch immer ähnlich, natürlich mit kälteren Temperaturen leicht steigend.
Dann gibt es aber Tage, da verhält sich das System komplett anders. Nur stehend an der Ampel geht der Motor aus, springt beim Losfahren sofort wieder an und ist dann auch durch Gaswegnehmen nicht mehr aus zu bekommen, wohlgemerkt nach Erreichen der Betriebstemperatur. Erst wenn der Akku bis zum vorletzten Strich voll ist verhält sich das System wieder normal. Das passiert so gefühlt 2x im Monat und ist sehr gut in der MyToyota-App zu erkennen, deutlich höherer Verbrauch an diesen Tagen und durchgängige Motorphasen über die Hälfte der Strecke.
Ich hatte bisher die Vermutung, dass das vielleicht eine Art Akkupflegeprogramm ist, da der Akku sonst im ebenen Gelände kaum mal richtig geladen werden kann, aber das ist nur eine Vermutung. Ich bin aber beruhigt, hier darüber gelesen zu haben, somit ist es auf alle Fälle ein generelles Verhalten und keine Besonderheit meines Fahrzeuges. Vielleicht kann ja jemand meine Vermutung bestätigen.
2acd
Beiträge: 31
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#634370
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 24.11.2020 02:37 - vor 1 Woche  
Ich habe die Vermutung das es mit schnell wechselnden Aussentemperaturen zusammenhängt und sich das System erst an die Temperaturen "gewöhnen" muss.

Zum Beispiel gabs die Tage einen Kälteeinbruch, von gut 15°C runter auf 4°C. Bei der ersten Fahrt war der Verbrauch dann bei mir deutlich über dem Durchschnitt. Die nächste Fahrt bei annähernd gleichen Bedingungen war dann aber wieder normal !

Die Pendelstrecke beträgt 55Km und fahre diese nahezu immer gleich !
ZehWeh
Beiträge: 458
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen


Toyota Corolla Hybrid 1.8 HB Club
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...4041424344454647
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987