Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Was mir beim P4 nicht gut gefällt...
(2 Leser) Smoothie, (1) Besucher
Der Prius mit dem HSD der vierten Generation feierte mit einem Jahr Verspätung seine Premiere am 08.09.2015 in Las Vegas. Die ersten Fahrzeuge erreichten Deutschland im Februar 2016.
Zum Ende gehenSeite: 1...1213141516171819
THEMA: Was mir beim P4 nicht gut gefällt...
*
#638551
Aw: Was mir beim P4 nicht gut gefällt... 14.12.2020 10:17 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
Bei mir ist und war es ein Lernprozess, mit der Kombination aus rekuperierender und mechanischer Bremse eines HSD umzugehen dergestalt, dass mir die Bremsscheiben wegen Rost nicht mehr beim TÜV plakettenverhindernd abgemahnt werden. Es dauerte einen Satz Scheiben und Beläge, bis ich kapierte, wie der Hase läuft und das schonendes Bremsen zwar die Bremsanlage schont und Strom erzeugt, jedoch unerfreuliche Kosten nach zu wenigen km für neue Bremsenverschleißteile nach sich ziehen kann, nicht weil sie runtergefahren sondern verrostet sind.

Selbst als Flachlandbefahrer lässt sich diese Misere in den Griff bekommen durch ein Auge darauf halten und Gegenarbeiten durch selbsttätiges Rostfreibremsen bei Bedarf. Es ist kaum nötig, weil es mir erscheint, als habe sich die Qualität der Bremsscheiben mit den Jahren und Modellen hin zu höherer Rostresistenz entwickelt, vergleiche ich den P3 und den P4. Die Bremsen eines HSD sind keine Ewigselbstgänger aus beschriebenem Grund. Man kann aber durchaus lange mit einem Satz leben, wenn ihnen entsprechende Aufmerksamkeit gewidmet wird. Bin nun bei 75.000km mit dem P4. Ein Wechsel wird voraussichtlich und hoffentlich noch lange nicht anstehen. Beim P3 wurden sie bereits bei 45.000km vom TÜV ausgeknockt, weil mir die Zusammenhänge für ihren Erhalt noch nicht klar waren als HSD-Einsteiger. Nun sind sie mir seit längerem klarer.
Wisedrum
Beiträge: 3873
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.12.2020 11:35 von Wisedrum.
Prius 4 Basis, Bj.3/2016, 80.050km, 3,6l/100km durchschnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#638559
Aw: Was mir beim P4 nicht gut gefällt... 14.12.2020 11:30 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
Die Bremsscheiben brauchen nicht viel Arbeit um sauber zu bleiben, unser P4 steht in der Garage, wir fahren rückwärts rein, da wird nur mechanisch gebremst. Zusätzlich ab und an mal vor einer Ortschaft den Wählhebel auf "N" stellen, auch dann wird nur mechanisch gebremst, so bleiben die Scheiben sauber und der Verschleiß ist immer noch sehr gering.
Priuskater
Beiträge: 2470
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#638615
Aw: Was mir beim P4 nicht gut gefällt... 14.12.2020 17:13 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Nein, die hinteren Scheiben (vorne glänzen sie bei mir wie neu) vom P4 kann man m.M.n. sehr gut frei kriegen von Flugrost...Ich fahre mit angezogener Fußfeststellbremse rückwärts aus dem Stand ein paar Meter - das bewirkt wahre Wunder! Ach ja - und Hallo mal wieder @Jorin

Beim Niro funktioniert das nicht, obwohl mir da der Rost nicht tiefer vorkommt. Aber wer weiß...
ElektrischesGefühl
Beiträge: 6732
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.12.2020 17:17 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 54500km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#641941
Aw: Was mir beim P4 nicht gut gefällt... 03.01.2021 01:49 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Mal eine aktuelle Überarbeitung meiner vor drei Jahren als TE gemachten Angaben:

- Die nervigen Piepsounds beim IPA/ICS (ist halt Toyota)

- Die schwache Innen- und Kofferraumbeleuchtung (habe ich auf LED umgerüstet und trifft daher nicht mehr zu)

- Das träge Navi- und Entertainment-System, fehlende Drehregler z.B. für Lautstärke und Zoomfunktion (oh ja...nach wie vor eine Katastrophe)

- Die flache Straßenlage, so dass man immer mal aufsetzt (kommt nur selten vor)

- Evt. auch im niedrigen Fond 2 cm mehr Innenhöhe (ja, ist aber bisher immer ausreichend gewesen)

- Der empfindliche Lack

- Die oft und intensiv beschlagenden Scheiben (gewöhnt man sich dran bzw. passt seine Belüftungseinstellungen daran an)

- Die Unausgereiftheit mancher Assistenten (allen voran der unsere Ortsschilder nicht erkennenden und total unzuverlässig arbeitenden RSA, aber auch den AHB, der das Fernlicht nicht zuverlässig abblendet)

- Das nicht ausschaltbare Abblendlicht (ja, aber das stört im Alltag nicht)

- Die werksmäßig nicht vorhandene automatische Türverriegelung (mache ich inzwischen manuell, wenn ich es als nötig erachte)

- Das bei zwei Reifensätzen teure, aber nicht jedes einzelne Rad anzeigende RDKS (was solls...hat bei mir noch nie alarmiert)

- Die von der Windschutzscheibe erzeugten Geisterbilder (daran gewöhnt man sich nicht wirklich)

- Die häufige Blendung durch die Sonne - trotz angepasster Sitzeinstellung (joa, ist manchmal echt nervig, aber so häufig dann doch nicht)

- Die Sitzheizung könnte schon etwas leistungsstärker sein (oh ja - zumindest beim Leder)

- Keine Alarmanlage vom Werk erhältlich (was solls - der P4 parkt u.a. daher im Hof)

- Die Versicherungseinstufung (ist seit diesem Jahr endlich besser)



Und ja, es gibt noch etwas hinzuzufügen nach drei Jahren eigener Nutzung des&Erfahrung mit dem P4:

- tatsächlich das Verdrecken der Rückfahrkamera und der kleinen Heckscheibe

- ebenso die absolut ungenügend funktionierende elektrische Abblendvorrichtung des Rückspiegels

- die dünne und schnell verdellte Karosserie

- die Antriebswellenproblematik und deren unklare Prognose für die Zukunft
ElektrischesGefühl
Beiträge: 6732
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 03.01.2021 02:03 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 54500km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#642242
Aw: Was mir beim P4 nicht gut gefällt... 04.01.2021 19:37 - vor 3 Monaten  
Ich würde gern die Kühlwassertemperatur sehen können. Bin oldschool und habe bisher mit klassischen Autos gelebt und selbst mein letztes, ein Avensis, hat mir angezeigt wenn das Wasser warm war Gerade beim Prius weiß ich nicht wirklich wann die Betriebstemperatur erreicht ist, bei seinem ständigen an-aus...
udo240
Beiträge: 18
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#642282
Aw: Was mir beim P4 nicht gut gefällt... 05.01.2021 07:29 - vor 3 Monaten  
Es ist nur eine Kleinigkeit: Ohne Nicker am Schluß eine Bremsung hin zu bekommen, bei meinem vorherigen Punto kein Problem, im P4 eine Herausforderung. Das, was der P4 beim Anfahren excellent hin kriegt, klappt beim Bremsen auf Stillstand leider nicht so gut.
Lipper
Beiträge: 104
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#642328
Aw: Was mir beim P4 nicht gut gefällt... 05.01.2021 11:51 - vor 3 Monaten  
Das verstehe ich nicht, beim P3 klappt das wunderbar!

Gruß!
JoAHa
JoAHa
Beiträge: 2881
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius III Plug-in Hybrid TEC-Edition, stromblau mica metallic, Verbrauch: 3,73 l + 2 kWh/100 km, als HV: 4,4 l/100 km, als EV: ~13,5 kWh/100 km
Vorgänger(2010-2019): Prius II Sol onyxschwarz, Verbrauch: 4,9 l/100 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#642388
Aw: Was mir beim P4 nicht gut gefällt... 05.01.2021 14:15 - vor 3 Monaten  
Geht mir genauso, auch wenn es (mich) nicht wirklich stört. Vermutlich liegt es daran, dass man bei sanftem Bremsen zunächst nur durch Rekuperation verzögert, aber bei sehr niedrigen Geschwindigkeiten die mechanische Bremse zugeschaltet wird. Die Elektronik baut den Bremsdruck dann nicht so sanft wieder ab, wie ein gefühlvoller Fahrerfuß.
leisure17
Beiträge: 178
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Gruß aus dem wilden Süden

P4 PHEV Solardach 12/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#642398
Aw: Was mir beim P4 nicht gut gefällt... 05.01.2021 15:11 - vor 3 Monaten  
Ich vermute, dass es mit dem Elektro-Motor zusammenhängt, da der auch im Stillstand ein wenig Drehmoment aufbaut. Ich muss mal darauf achten, ob es am Hang auch so ist.
Lipper
Beiträge: 104
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#643491
Aw: Was mir beim P4 nicht gut gefällt... 10.01.2021 18:59 - vor 3 Monaten  
Signalhorn. Den hören andere Verkehrsteilnehmer sehr schwach.
Aber ist schon behoben. Maruco raus und Hella rein.
Blauprius4
Beiträge: 39
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 10.01.2021 18:59 von Blauprius4.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#643501
Aw: Was mir beim P4 nicht gut gefällt... 10.01.2021 19:44 - vor 3 Monaten  
Dass er noch nicht in meiner Garage steht.
ollli
Beiträge: 489
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Si natare non potes, numquam culpa subligaris est balnearis.

www.spritmonitor.de/de/detailansicht/1221751.html
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#658285
Aw: Was mir beim P4 nicht gut gefällt... 07.04.2021 23:17 - vor 3 Tagen, 18 Stunden  
Zwei Sachen:

Der Stoff im Fußraum scheint nicht wirklich beständig zu sein. Hat sich durch das Ablegen/Bewegen des Fußes ein Loch gebildet. Muss ich Mal meine Werkstatt fragen,ob man das Flicken kann.

Zweitens: Die Felgen des Prius Exe.. schwierig. Bin am überlegen, mir Ende des Jahres andere Felgen zu kaufen, auf der anderen Seite aber auch irgendwie nicht das, was ich mir Anfangs beim Prius als Ziel gesetzt habe. Einfach günstig fahren.

Hat schon Mal jemand die jeweils 5 Radkappen der Felge abgemacht? Würde mich Mal interessieren wie die Felge beziehungsweise das Auto ohne diese 5 silbernen Plastik-Elemente pro Felge aussieht. Kann man die einfach so rausziehen?

VG und danke schon einmal.
imFabi
Beiträge: 223
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius IV Executive BJ 03/2016 novaweiß perleffekt
100.000km / Verbrauch: 3,6L/100km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#658288
Aw: Was mir beim P4 nicht gut gefällt... 08.04.2021 00:10 - vor 3 Tagen, 17 Stunden  
Zum Stoff im Fußraum: Das ist ein generelles Problem, was ich auch von meinem Vorgängerfahrzeug so kenne! Daher habe ich nach dem Erhalt des Prius die Stoffmatten rausgenommen und durch Gummimatten ganzjährig und dauerhaft ersetzt. Kann ich nur empfehlen - ist Fußboden schonend!

Bei mir scheuerten im PT die (originalen) Fußmatten durch und dann ging es weiter in den Fußbodenstoff...Natürlich nur bei der Fahrermatte - ich habe dann trotzdem 1neuen Satz kaufen müssen.

Die Felgeneinsätze lassen sich nur rausmachen, wenn die Räder vom Auto sind - sie sind so befestigt, dass man sie nicht im montierten Zustand am Auto entfernen/wechseln kann (mit Clips)! Selbst dann ist es noch mühsam genug.
ElektrischesGefühl
Beiträge: 6732
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 08.04.2021 00:15 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 54500km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#658289
Aw: Was mir beim P4 nicht gut gefällt... 08.04.2021 00:11 - vor 3 Tagen, 17 Stunden  
@Fabi: Ist das Loch in deiner Fußmatte oder im Teppich, der im Innenraum ausgelegt ist?

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 12325
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 08.04.2021 00:11 von Timico.
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#658291
Aw: Was mir beim P4 nicht gut gefällt... 08.04.2021 03:40 - vor 3 Tagen, 14 Stunden  
imFabi schrieb:
Würde mich Mal interessieren wie die Felge beziehungsweise das Auto ohne diese 5 silbernen Plastik-Elemente pro Felge aussieht.Im Priuswiki ist ein Bild: www.priuswiki.de/index.php?title=Felgen

VG, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 7223
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD
2018 Passat GTE
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...1213141516171819
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987