Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Toyota Alphard als Linkslenker
(1 Leser) (1) Besucher
Vom Toyota Aqua bis zum Highlander Hybrid: Alles, was der Toyota-Konzern unter seiner Stammmarke Hybrides zu bieten hat, aber nicht in eine andere Kategorie passt.
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Toyota Alphard als Linkslenker
#198646
Toyota Alphard als Linkslenker 05.03.2013 16:16 - vor 8 Jahren, 6 Monaten  
Bin ich gerade zufällig drüber gestolpert.



Offensichtlich bekommt man den in Russland auch als Linkslenker. Bis dato war ja das problem das man Importe nur als Rechtslenker bekommt und so spätestens bei den Scheinwerfern ein Problem mit einer Zulassung hat.

Die Chancen scheinen zu steigen einen vernünftigen Van auch in Deutschland fahren zu können.
Hippéli
Beiträge: 191
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P4 privat
Hyundai H1 geschäftlich
History: Celica XT2.0, Celica Supra 2.8i, Celica Alltrack 2.0iTurbo, 2x Mitsubishi L300 Toyota P2FL SOL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#198653
Aw: Toyota Alphard als Linkslenker 05.03.2013 17:04 - vor 8 Jahren, 6 Monaten  
Ich finde es ja bescheiden, daß wir in Deutschland nur ein eingeschränktes Angebot der Toyota-Flotte bekommen dürfen. Zur Zeit bin ich in Bangkok und da stehen oft die "Camry Hybrid" und manchmal auch "Alphard Hybrid" neben oder vor uns im Stau. Da kann ich immer nur neidisch gucken.
Ich glaube, daß aus asiatischer Sicht Deutschland vielleicht als so verwinkelte Kleinstädtchen gesehen wird, daß man da nicht mit großen Autos fahren kann. Vielleicht meint man auch, auf dem Heimatmarkt der sog. Premium-Modelle nicht genug große Wagen verkaufen zu können. Ich verstehe es nicht. Einen "Alphard" würde ich vielleicht kaufen. Der "Commuter" ist aber noch größer und hier der Minibus-Massentransporter.
Nachdem ich aber mit einem "Vigo 4WD" auf der Ladefläche auf einen über 1000 m hohen Berg befördert wurde (auf der Hälfte der Strecke wurde das Auto gewechselt, weil es sonst überlastet würde), finde ich das ein richtig tolles Auto. Damit muß man auch im flachen Bangkok nicht warten, bis das Wasser nach einem Wolkenbruch endlich in der Kanalisation ist.
Gruß, Micha
Micha
Beiträge: 999
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Zwischen den vielen Grünen hier bin ich wohl falsch. Ich will da nicht mehr dazugehören!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#198664
Aw: Toyota Alphard als Linkslenker 05.03.2013 18:10 - vor 8 Jahren, 6 Monaten  
Moin dasProblem ist Toyota Deutschland nicht Japan
larus
Beiträge: 55
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#198852
Aw: Toyota Alphard als Linkslenker 06.03.2013 18:59 - vor 8 Jahren, 6 Monaten  
Wäre trotzdem voll toll, wenn man den Aus Russland importieren könnte. Das letzte Problem wäre dann dem Bordcomputer Deutsch beizubringen.
Hippéli
Beiträge: 191
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P4 privat
Hyundai H1 geschäftlich
History: Celica XT2.0, Celica Supra 2.8i, Celica Alltrack 2.0iTurbo, 2x Mitsubishi L300 Toyota P2FL SOL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#198864
Aw: Toyota Alphard als Linkslenker 06.03.2013 19:55 - vor 8 Jahren, 6 Monaten  
Zumindest das Touch & go kann auch bei in D ausgelieferten Fahrzeugen russisch, also sollte das nicht das Problem sein - ist übrigens ganz spaßig, mal alle Sprachen auszuprobieren und dabei zu versuchen, nicht auf den Bildschirm zu schauen ...

Bedenken hätte ich eher bezüglich Service und Reparaturen mit einem Wagen, dessen powertrain hierzulande gar nicht angeboten wird, geschweige denn das Fahrzeug selbst. Bin aber auch notorischer Nicht-Selber-Bastler, was Autos betrifft.

In jedem Fall viel Erfolg.
Gargrawarf
Beiträge: 264
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 06.03.2013 19:55 von Gargrawarf.
YHSD 11/2012
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#199024
Aw: Toyota Alphard als Linkslenker 08.03.2013 02:11 - vor 8 Jahren, 6 Monaten  
Aus Neugierde: Weis jemand wie viel der Alphard in Russland kostet?

Ich lebe seit ein paar Monaten in China und hatte als Firmenwagen auch den Alphard im Auge, bis ich den Preis gesehen habe... Hier in China kostet das gute Stueck 560,000 RMB aufwaerts - das sind 70k Euro!

War echt enttauscht da ich ihn optisch echt ansprechend finde, irgendwie ein 'boese' aussehender Minivan
MarvinHC
Beiträge: 777
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#199033
Aw: Toyota Alphard als Linkslenker 08.03.2013 08:39 - vor 8 Jahren, 6 Monaten  
MarvinHC schrieb:
Aus Neugierde: Weis jemand wie viel der Alphard in Russland kostet?
laut www.toyota.ru kostet er ab 2,5 Mio Rubel, das sind ab ca. 62500 € (Listenpreis).
reka
Beiträge: 1283
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius+ Life, EZ 7.9.2012


Astra G 2.0 Caravan, Automatik, 01/2000 - 09/2012
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#199043
Aw: Toyota Alphard als Linkslenker 08.03.2013 09:24 - vor 8 Jahren, 6 Monaten  
reka schrieb:
MarvinHC schrieb:
Aus Neugierde: Weis jemand wie viel der Alphard in Russland kostet?
laut www.toyota.ru kostet er ab 2,5 Mio Rubel, das sind ab ca. 62500 € (Listenpreis).


Auch nicht gerade ein Geschenk, wenn man bedenkt dass man in Deutschland fuer 40k aufwaerst schon einen Mercedes Benz Viano bekommt.
MarvinHC
Beiträge: 777
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#199047
Aw: Toyota Alphard als Linkslenker 08.03.2013 09:40 - vor 8 Jahren, 6 Monaten  
MarvinHC schrieb:
Auch nicht gerade ein Geschenk, wenn man bedenkt dass man in Deutschland fuer 40k aufwaerst schon einen Mercedes Benz Viano bekommt.
Nicht alles was hinkt ist ein Vergleich. Oder hast Du schonmal so einen Handwerker-Kastenwagen mit Hybrid- und Allradantrieb sowie der Luxusinnenausstattung eines Alphard gesehen?
Datenreisender
Beiträge: 505
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 3 FL in schneeweiß
Life + Komfort-Paket + Navi Touch&Go
Erstzulassung: 18.03.2013
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#199052
Aw: Toyota Alphard als Linkslenker 08.03.2013 09:56 - vor 8 Jahren, 6 Monaten  
Datenreisender schrieb:
MarvinHC schrieb:
Auch nicht gerade ein Geschenk, wenn man bedenkt dass man in Deutschland fuer 40k aufwaerst schon einen Mercedes Benz Viano bekommt.
Nicht alles was hinkt ist ein Vergleich. Oder hast Du schonmal so einen Handwerker-Kastenwagen mit Hybrid- und Allradantrieb sowie der Luxusinnenausstattung eines Alphard gesehen?


Ich glaube hier verwechselts Du den Viano mit dem billigeren Vito (ab 27k als 'Vito-Kombi will heissen Sieben-Sitzer) der tatsaechlich ein Lieferwagen mit Sitzen ist

Vom fehlenden Hybridsystem mal abgesehen ist Viano durchaus mit dem Alphard vergleichbar, zugegeben ich bin jetzt nicht in die Ausstattungsdetails gegangen. Zum Beispiel der Viano Ambiente Edition (ab 52k) hat Luftfederung, Ledersitze, Holzeinlagen, Glasdach, Xenon, 17" Alus etc.

Aber ich will hier bei weitem keine Werbung fuer MB machen, will nur sagen dass der Alphard Preis ein stolzer ist und sicher in Deutschland nur wenig Abnehmer finden wuerde, da in dieser Preisklasse das Toyoto-Logo Vorne nur wenige begeistert, egal wie fortschrittlich der Antrieb ist.
MarvinHC
Beiträge: 777
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#199075
Aw: Toyota Alphard als Linkslenker 08.03.2013 11:37 - vor 8 Jahren, 6 Monaten  
Naja, mit ein bisschen Luxus liegt so ein Viano bei 63.800, ich habe ihn gerade mal grob durchkonfiguriert. Ob darin bereits diese Liegesessel wie im Alphard enthalten sind, weiß ich nicht. So oder so - das ändert gar nichts an der Richtigkeit der Schlussfolgerung:

dass der Alphard Preis ein stolzer ist und sicher in Deutschland nur wenig Abnehmer finden wuerde, da in dieser Preisklasse das Toyoto-Logo Vorne nur wenige begeistert, egal wie fortschrittlich der Antrieb ist.
Genau so ist es. Selbst ein Estima Hybrid (ex Previa) würde sich hierzulande nur zäh verkaufen. Vielleicht ein paar Hundert im Jahr, eher weniger.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 69045
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#199081
Aw: Toyota Alphard als Linkslenker 08.03.2013 12:16 - vor 8 Jahren, 6 Monaten  
Hallo Ihr Lieben,

Vergiß das Träumerei - der in Rußland erhältliche Alphard ist nicht der Hybrid-Version.

Das Ding hat eine 6-Gang Automatik und ein CO-Ausstoß von 256 g/km.

Ist aber ein tolles Fahrzeug mit eine Super-Ausstattung :

Welcome on board:



- normalerweise haben Hybridfahrzeuge (äußer die Lexus in Sportmodus) ja auch keinen Drehzahlmesser, nicht wahr .
krouebi
Beiträge: 3033
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 08.03.2013 12:21 von krouebi.
Mit freundlichen Grüßen aus Tuy - ein Dorf in den Philippinen


Krouebi

: Tesla Model X 90D (2017-) (Mai-Oktober in EU)
: Chevrolet Suburban LT (2000) (2020-) (November-April in PH)
Empfehlungslink für 1.500 km Gratisladen bei Kauf einer Tesla S/≡/X/Y
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987