Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Ein PIP aus erster Hand.
(1 Leser) (1) Besucher
Hier geht es um den Prius 3 PHEV (Plugin Hybrid) sowie um Toyotas zeitlich davor angesiedelte Plugin-Testflotte.
Zum Ende gehenSeite: 12345
THEMA: Ein PIP aus erster Hand.
#631410
Aw: Ein PIP aus erster Hand. 07.11.2020 10:29 - vor 3 Wochen, 2 Tagen  
Es braucht Dir nicht leid zu tun, freu Dich dran!

Man erkennt aus dem Foto eindeutig, dass der "nicht volle" Akku jetzt komplett geleert ist, nur noch ein Teil der Rest-Kapazität für den reinen HV-Betrieb ist vorhanden. Also ist wieder ein Teil der Energie in kWh in diesem "sensationellen" Verbrauch enthalten. Da kann natürlich kein P 2 mithalten, dessen BC übrigens bei mir zumindest nicht "geschönt" hat.

Gruß!
JoAHa
JoAHa
Beiträge: 2694
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius III Plug-in Hybrid TEC-Edition, stromblau mica metallic, Verbrauch: 3,73 l + 2 kWh/100 km, als HV: 4,4 l/100 km, als EV: ~13,5 kWh/100 km
Vorgänger(2010-2019): Prius II Sol onyxschwarz, Verbrauch: 4,9 l/100 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#631816
Aw: Ein PIP aus erster Hand. 09.11.2020 18:36 - vor 3 Wochen  
Hallo,

ein TOLLER Verbrauch!
Wenn ich RESI richtig Verstanden habe ist er doch "die Berge hoch" gefahren.
Also nehme ich an er fährt auch wieder "runter" und lädt dabei den PIP wieder gut voll, oder?

Somit macht relativ leer fahren doch Sinn!

Gruß
Priusbastler
Beiträge: 78
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#631819
Aw: Ein PIP aus erster Hand. 09.11.2020 18:42 - vor 3 Wochen  
Das bezweifelt niemand.

Gruß!
JoAHa
JoAHa
Beiträge: 2694
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius III Plug-in Hybrid TEC-Edition, stromblau mica metallic, Verbrauch: 3,73 l + 2 kWh/100 km, als HV: 4,4 l/100 km, als EV: ~13,5 kWh/100 km
Vorgänger(2010-2019): Prius II Sol onyxschwarz, Verbrauch: 4,9 l/100 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#631838
Aw: Ein PIP aus erster Hand. 09.11.2020 20:26 - vor 3 Wochen  
Leer fahren ist nicht das Problem, sondern dass die Verbrauchsangabe eben auch extern geladenen Strom beinhaltet, der dann auch angegeben wird. Die Angabe muss also 3,5l + xkWh /100km sein. Einen reinen Spritverbrauch hast du erst, wenn du bei schon leerer Batterie (keine Reichweitenanzeige mehr) losfährst.

Im Extremfall kann man einen PHEV sonst mit 0,0l/100km angeben, wenn er nur elektrisch gefahren ist. Strom verbraucht hat er natürlich trotzdem.

Grüße,

Fabian
hybrid
Beiträge: 412
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#631888
Aw: Ein PIP aus erster Hand. 10.11.2020 01:19 - vor 3 Wochen  
0,0 L/100 Km habe ich mit meinem P3 auch schon geschafft, wenn ich mit vollem Akku von einem Supermarkt zum 400 m entfernten nächsten Supermarkt gefahren bin....
Manfredus01
Beiträge: 596
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Servus aus dem Kollbachtal

Manfred

Prius 3 VFl:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#631897
Aw: Ein PIP aus erster Hand. 10.11.2020 07:58 - vor 2 Wochen, 6 Tagen  
Resi schrieb:

Zum Verbrauch, der Strom aus der Steckdose kommt ja noch dazu. Nicht vergessen.


@ Manfredus, das sind dann echte 0,0 bravo
Möglicherweise geht es im Kollbachtal auch noch steil bergab zum nächsten Supermarkt.

Da könntest Du,( durch das Abbremsen ) mit einem Plug in noch 0,1 kw dazu laden.
@ hybrid
Ich unterschlagen den geladenen Strom jedenfalls nicht, siehe oben.

Bleibt Gesund
Resi
Beiträge: 655
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 10.11.2020 08:13 von Resi.
Seit 01.10.2020 Prius III Plug in mit E-Kennzeichen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#631958
Aw: Ein PIP aus erster Hand. 10.11.2020 12:37 - vor 2 Wochen, 6 Tagen  
Bergab wäre super - ist aber leider nicht so!
Manfredus01
Beiträge: 596
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Servus aus dem Kollbachtal

Manfred

Prius 3 VFl:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#633941
Aw: Ein PIP aus erster Hand. 21.11.2020 20:57 - vor 1 Woche, 2 Tagen  
Hallo,

der TESLA Roadster hat das Problem nicht, für den geht es seit Millionen von Km ständig im freien Fall dahin!

Starman

Gruß
Priusbastler
Beiträge: 78
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#635016
Aw: Ein PIP aus erster Hand. 27.11.2020 15:31 - vor 3 Tagen, 12 Stunden  
Hilfe Hilfe, bei mir Piepst nichts mehr. Die Parksensoren nicht, und der Sicherheitsgurt auch nicht. Bei nichtanlegen des Gurts blinkt die rote Kontrollleuchte wie gewohnt, piepst aber nicht.

Insbesondere der Ausfall der Parksensoren erweist sich als nicht sehr erfreulich.
Hat hier jemand einen hilfreiche Tipp für Mich?
Resi
Beiträge: 655
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Seit 01.10.2020 Prius III Plug in mit E-Kennzeichen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#635024
Aw: Ein PIP aus erster Hand. 27.11.2020 16:34 - vor 3 Tagen, 11 Stunden  
1. Ist der Piepston womöglich abschaltbar (und versehentlich abgeschaltet worden)? (Ich habe keine Parkpiepser!)

2. Könnte eine Sicherung ausgefallen sein?

3. Ist das Pieps-Modul defekt?

(4. Beim Prius 2 zumindest deuten unplausible Defekte immer auf einen schwachen 12 V-Akku hin, aber das ist in diesem Fall wohl eher abwegig )

Wünsche viel Erfolg bei der Fehlersuche!
Gruß!
JoAHa
JoAHa
Beiträge: 2694
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius III Plug-in Hybrid TEC-Edition, stromblau mica metallic, Verbrauch: 3,73 l + 2 kWh/100 km, als HV: 4,4 l/100 km, als EV: ~13,5 kWh/100 km
Vorgänger(2010-2019): Prius II Sol onyxschwarz, Verbrauch: 4,9 l/100 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#635032
Aw: Ein PIP aus erster Hand. 27.11.2020 18:23 - vor 3 Tagen, 9 Stunden  
Danke für deine Antwort,

auffallend ist ja, der Sicherheitsgurt piepst auch nicht mehr beim nichtanlegen. Gibt es einen speziellen Pieplautsprecher? Ist dieses Problem noch nie hier bei den P 3 Fahrern aufgetreten?

Wo kann ich da nachschauen?

Bleibt Gesund
Resi
Beiträge: 655
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Seit 01.10.2020 Prius III Plug in mit E-Kennzeichen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#635033
Aw: Ein PIP aus erster Hand. 27.11.2020 18:25 - vor 3 Tagen, 9 Stunden  
Unter dem Armaturenbrett.

Hier im Forum geistert ein Bild rum, über den Einbauort. Aber das Armaturenbrett zerlegen, ist bestimmt nicht Deine Option.

MfG Harzbube.
harzbube
Beiträge: 11632
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 27.11.2020 18:39 von harzbube.
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#635038
Aw: Ein PIP aus erster Hand. 27.11.2020 19:38 - vor 3 Tagen, 8 Stunden  
Piepsen (nicht abstellbar!) muss er wenn die Fahrertüre offen ist

UND

Das Fahrlicht noch auf ON steht.

Oder/und

Eine Fahrstufe eingelegt ist.


Dann im Auto lauschen...
Dix
Beiträge: 1625
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 27.11.2020 19:38 von Dix.
Tierische Grüße
Dirk

Neulich hatte ich einen AYGO als Werkstattwagen. Jetzt weiß ich, was AYGO bedeutet: \"I\'d rather go...\"
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#635043
Aw: Ein PIP aus erster Hand. 27.11.2020 20:14 - vor 3 Tagen, 7 Stunden  
@ Harzbube,

Dankeschön für die Superfreundliche Antwort. Da bin ich schon einmal etwas weiter. Mit den Optionen ist es in unserem Alter so eine Sache.
Da bleibt mir wohl nur die Option ohne jegliche Piepserei einzuparken.
Dem schweigsamen Sicherheitsgurt wird meine Pertnerin wohl keine Tränen nachweinen.

Mit ganz viel Glück bekomme ich von Harzbube möglicherweise noch einen Link zu dem Piepser.

Bleibt Gesund
Resi
Beiträge: 655
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 27.11.2020 20:16 von Resi.
Seit 01.10.2020 Prius III Plug in mit E-Kennzeichen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#635104
Aw: Ein PIP aus erster Hand. 28.11.2020 10:02 - vor 2 Tagen, 17 Stunden  
Dix schrieb:

Dann im Auto lauschen

Es piepst nicht mehr.

Bleibt Gesund
Resi
Beiträge: 655
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 28.11.2020 10:22 von Resi.
Seit 01.10.2020 Prius III Plug in mit E-Kennzeichen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12345
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987