Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Haben wir eine Medienkrise?
(3 Leser) Hybridiseur, Resi, (1) Besucher
Die Presse über den Prius, die Hybridtechnik, den Toyota-Konzern und andere interessante Themen.
Zum Ende gehenSeite: 1...2021222324252627
THEMA: Haben wir eine Medienkrise?
#620061
Aw: Haben wir eine Medienkrise? 03.09.2020 15:29 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
Nicht alles ist lustig, Australien plant lt. Presse tatsächlich eine Impfpflicht:
Zitat:
Australiens Premierminister Scott Morrison will eine Corona-Impfpflicht für die 25 Millionen Einwohner seines Landes. Die Impfung solle "so obligatorisch wie möglich sein", sagte der Regierungschef am Mittwoch dem Radiosender 3AW. Ausnahmen sollten nur aus medizinischen Gründen erfolgen.
Zitat Ende
Quelle: rp-online.de/politik/ausland/nur-wenige-...pflicht_aid-52845195
Priuskater
Beiträge: 1733
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 03.09.2020 15:29 von Priuskater.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#620070
Aw: Haben wir eine Medienkrise? 03.09.2020 16:26 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
Finde ich gut. Darf in Deutschland auch gern kommen, sobald es einen ordentlich getesteten und zugelassenen Impfstoff gibt.

Gern auch in eingeschränkter Form wie die Impfpflicht gegen Masern für Kitas, so dass ohne Impfungen einfach gewisse Gemeinschaftseinrichtungen gemieden werden müssen.
marratj
Beiträge: 274
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

- Prius 4 Comfort 11/2016
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#620078
Aw: Haben wir eine Medienkrise? 03.09.2020 16:55 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
Es geht mir nicht um pro/contra Impfpflicht, aber wenn ich eine Satire über angebliche Verschwörungstheoretiker mache und da die geplante Impfpflicht in Australien vorkommt, so ist dies eben keine Verschwörungstheorie sondern tatsächlicher Plan der Australischen Regierung. Selbst bei einer Satire erwarte ich mehr Sorgfalt.
Priuskater
Beiträge: 1733
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#620080
Aw: Haben wir eine Medienkrise? 03.09.2020 17:05 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
tja, wenn das Wörtchen "ordentlich" nur nicht wäre ... Wer sagt das?, Wem vertraust Du dabei? Spahn? Merkel? ... Focus? ...
cirr_s
Beiträge: 4593
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#620082
Aw: Haben wir eine Medienkrise? 03.09.2020 17:16 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
Nur den Reptiloidenboten.
marratj
Beiträge: 274
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

- Prius 4 Comfort 11/2016
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#620087
Aw: Haben wir eine Medienkrise? 03.09.2020 17:56 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
Eine Impfpflicht ist an sehr hohe gesetzliche Hürden gebunden, bisher gibt es mWn keine entgültige Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes dazu. Es gibt ledigliche eine Entscheidung das eine einstweilige Verfügung gegen eine Masernimpfpflicht abgelehnt wurde, aber da noch keine Entscheidung in der Hauptsache.
www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDo...0511_1bvr046920.html

Die Verfassungsbeschwerde ist also nicht von vornherein unbegründet und wir sprechen hier von einer Impfung die als sehr sicher gilt, seit vielen Jahren. Wie eine Entscheidung bei einem kaum getesteten Impfstoff aussehen mag?
Priuskater
Beiträge: 1733
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#620100
Aw: Haben wir eine Medienkrise? 03.09.2020 18:55 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
Das mit der Verfassungsbeschwerde zeigt sehr gut, dass unser Rechtsstaat im Grunde funktioniert und Entscheidungen die unter Umständen stark in Grundrechte eingreifen nicht ohne jegliche Kontrolle bleiben, danke fuer das gute Beispiel also

Ansonsten, was haben Merkel und Spahn mit dem Focus zu tun? Letzterer ist nun nicht mehr gerade ein leuchtendes Beispiel, was Qualitätsjournalismus angeht, sondern hat sich in den letzten 10 Jahren sehr stark auf das Niveau von Axel Springer runtergearbeitet.

Während die anderen beiden nun mal Politiker sind, die eben so tun, was Politiker so tun. Aber nun mal auch nicht im Gusto einer Diktatur. Wie wir am obigen Beispiel von Priuskater nämlich gesehen haben, scheint unser Verfassungsgericht ja gut zu funktionieren und nicht mal eben so Entscheidungen im Sinne "der Maechtigen" zu treffen.
marratj
Beiträge: 274
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 03.09.2020 19:58 von marratj.

- Prius 4 Comfort 11/2016
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#620134
Aw: Haben wir eine Medienkrise? 03.09.2020 22:31 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
Noch funktioniert der Rechtsstaat, noch hat das Bundesverfassungsgericht die Befugnisse auch Entscheidungen gegen den Willen der Politiker zu fällen. Es fehlte in der Vergangenheit nicht an Versuchen dies zu ändern.

Zitat:
Unionspolitiker haben Kritik an der Arbeit des Bundesverfassungsgerichts geübt.
Die Richter mischten sich zu sehr in politische Fragen ein, monieren sie.
Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) bringt eine Grundgesetzänderung ins Spiel, um den Einfluss aus Karlsruhe einzudämmen.
Zitat Ende
Quelle: www.sueddeutsche.de/politik/union-kritis...esetzgeber-1.2441625

Das war 2015, wann kommt der nächste Versuch? Demokratie und Rechtsstaat sind keine Selbstläufer, da müssen wir alle fein aufpassen das wir auch in Zukunft noch eine Demokratie und einen Rechtsstaat haben. Wehe eine Partei hat mal die nötige 2/3 Mehrheit für Änderungen am GG ....
Priuskater
Beiträge: 1733
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#632679
Aw: Haben wir eine Medienkrise? 13.11.2020 20:50 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Interessant - für die freie Äußerung der Meinung gibt es offenbar eine fixe Obergrenze von 19999:

www.heise.de/news/Medienstaatsvertrag-un...-noetig-4959915.html
gcf
Beiträge: 7281
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 Total Emissions: 12t CO2| Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Prius2: 250.000km Total Emissions: 62t CO2.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#632684
Aw: Haben wir eine Medienkrise? 13.11.2020 21:10 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Aha und wo in dem Artikel steht das man seine Meinung nur bis zu einer bestimmten Höchstzuhörer/zuschauergrenze sagen darf? Es geht um Livestream und nur darum, nicht um die üblichen Youtube-Kanäle. Ein "Rezo" darf weiterhin über 3 Millionen "Klicks" auf seinem CDU-Verriss haben ohne irgendwie von den im Artikel genannten Problemen betroffen zu sein. Zumindest solange er sein bisheriges Format beibehält und nicht "live" sendet.
Priuskater
Beiträge: 1733
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#632721
Aw: Haben wir eine Medienkrise? 14.11.2020 10:00 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
wenn man sagt "meinungsfreiheit ja, aber..." dann ist die meinungsfreiheit schon vorbei.

das ist wohl so einfach, dass es jedem klar sein sollte. gerade diese tage wurde wieder so offensichtlich in dem medien manipuliert, dass man die threadfrage nur bejahen kann. meldung: brennende müllcontainer im umfeld der coronademo in leipzig. tatsächlich: friedliche demo am tage, randale im linken connewitz in der nacht. wer hier NICHT über diesen umstand im bilde war, sollte seine medien prüfen.
kurzer
Beiträge: 6178
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
kurzer gruss

Prius II Executive, Navachorot

Prius II
Prius I


Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem, der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe.

früher: Prius 1 2001
heute: Prius 2 2007
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#632748
Aw: Haben wir eine Medienkrise? 14.11.2020 12:02 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
@kurzer: beziehst Du Dich hier drauf? www.tagesschau.de/multimedia/video/video-780111.html

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 18168
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Wohnt im Forum und fährt:
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.
Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#632829
Aw: Haben wir eine Medienkrise? 14.11.2020 22:42 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
kurzer schrieb:
wenn man sagt "meinungsfreiheit ja, aber..." dann ist die meinungsfreiheit schon vorbei.

das ist wohl so einfach, dass es jedem klar sein sollte...

..., dass es falsch ist.

Wir haben z.B. auch "Bewegungsfreiheit, ja, aber ..." nicht in fremder Leute Wohnzimmer gegen ihren Willen.
Ist es also schon "..vorbei mit .." der Bewegungsfreiheit?
Wir leben (glücklicherweise) in einer Gesellschaft, in der den Menschen mehr als ein Recht eingeräumt wird ... und viele davon begrenzen einander.
Manchmal begrenzt sogar dasselbe Recht das Verhalten des einen gegenüber dem anderen. So müssen z.B. Christen, Atheisten, Muslime, ... hierzulande die Religionsfreiheit der anderen wahren - obwohl sie eigentlich "exklusiv glauben".

Ist eigentlich Mittelstufenwissen...

Gruß

PMueller
PMueller
Beiträge: 581
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#633268
Aw: Haben wir eine Medienkrise? 18.11.2020 10:09 - vor 1 Woche  
meinungen führen aber nicht zur einschränkung der freiheit anderer. nur taten tun das. und das worte zu taten führen wird derzeit oft fälschlich behauptet. worte führen zu konsens. verbietet man aber gedanken und worte, dann hat man was zu verbergen und fürchtet die wahrheit.

aktuell wird "hass" verboten. von höchster stelle und natürlich ohne greifbare definition. und so wird alles zu hass erklärt, was dem eigenen weltbild widerspricht. aber hass ist ein gefühl, verbieten wir als nächstes dann liebe oder erstmal nur unwohlsein?
kurzer
Beiträge: 6178
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 18.11.2020 10:14 von kurzer.
kurzer gruss

Prius II Executive, Navachorot

Prius II
Prius I


Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem, der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe.

früher: Prius 1 2001
heute: Prius 2 2007
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#633271
Aw: Haben wir eine Medienkrise? 18.11.2020 10:28 - vor 1 Woche  
Servus.

kurzer schrieb:
worte führen zu konsens.
Wenn es denn nur so einfach und jeder auf diesem Planeten so kompromissbereit wäre, wie du es gerade darstellst.


Grüße ~Shar~
Shar
Moderator
Beiträge: 4552
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 18.11.2020 10:42 von Shar.
. Prius 3 : -> Zur Vorstellung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Auris 1 HSD :
Tipps: Bremsscheiben Tragbild / Zustand beurteilen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Tipps bei Unfall + Falle: fingierte Unfälle
Tipps: HUD (Head Up Display) nachrüsten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Vorsicht vor gefälschten Ersatzteilen
Sammlung: Felgengewicht - Radgewicht

power is nothing without control!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...2021222324252627
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987