Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Android Auto im Prius 4 PHEV
(1 Leser) (1) Besucher
Im September 2015 wurde der Prius 4 mit dem HSD der vierten Generation vorgestellt; 2017 folgte der auf diesem Modell basierende Prius 4 PHEV (Plugin Hybrid).
Zum Ende gehenSeite: 1234
THEMA: Android Auto im Prius 4 PHEV
#681817
Aw: Android Auto im Prius 4 PHEV 13.09.2021 12:06 - vor 11 Monaten, 1 Woche  
Holger schrieb:
coon1 schrieb:
Ich habe am 23.12.20 meinen Prius PHV abgeholt incl. Android Auto und Connectet Service.
Funktioniert alles einwandfrei


Hast du ein MM17 oder was neueres?



Hast du ein Smartphone mit Android 11 und benutzt du Android Auto?

Könntest du ausprobieren, ob du in den Android Auto - Einstellungen deines Smartphones die kabellose Übertragung aktivieren kannst, und geht AA danach auch wirklich kabellos in deinem Prius?

Das wäre super hilfreich

Danke / M
Mark1
Beiträge: 40
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#681900
Aw: Android Auto im Prius 4 PHEV 13.09.2021 21:10 - vor 11 Monaten, 1 Woche  
Im Corolla habe ich das MM19 verbaut, an meinem Xiaomi Mi9 mit Android 11 ist bei AA der kabellose Modus aktiv in den Einstellungen.

Es geht aber definitiv nur mit Kabel. Stört mich nicht, ich habe ein sehr kurzes, schwarzes Kabel gekauft. Fällt nicht auf.

Im Corolla Forum haben sich einige User diese Box für eine kabellose Verbindung zugelegt. Überzeugt mich nicht, die Box muss ja auch irgendwo hin.
MikeDD
Beiträge: 588
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.09.2021 21:11 von MikeDD.
Prius III, Komfort-Paket, JBL-System (01/10 - 04/14)

Yaris HSD Comfort (mit Standheizung, Auto meiner Frau)

Prius Plus Executive,, Parksensoren Front (04/14 - 10/18)

C-HR Hybrid Style Selection mit Leder (11/18 - 04/21)


Corolla TS Lounge (ab 05/21)

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#682010
Aw: Android Auto im Prius 4 PHEV 14.09.2021 22:15 - vor 11 Monaten, 1 Woche  
MikeDD schrieb:
Im Corolla habe ich das MM19 verbaut, an meinem Xiaomi Mi9 mit Android 11 ist bei AA der kabellose Modus aktiv in den Einstellungen.

Es geht aber definitiv nur mit Kabel. Stört mich nicht, ich habe ein sehr kurzes, schwarzes Kabel gekauft. Fällt nicht auf.

Im Corolla Forum haben sich einige User diese Box für eine kabellose Verbindung zugelegt. Überzeugt mich nicht, die Box muss ja auch irgendwo hin.


Danke fürs Nachschauen, MikeDD.

Inzwischen muss ich einsehen, dass ich viel zu früh viel zu optimistisch an die Sache gegangen war - Android Auto etc., und noch dazu kabellos ist derzeit (Mitte 2021) bei weitem noch nicht Standard, selbst bei anderen Herstellern von teuren HiTec-Autos. Da muss man schon ganz genau hinschauen. Selbst beim nagelneuen Ioniq 5 brauchte es (noch) ein Kabel für AA (angeblich).


Ich will halt nun mal ein aufgeräumtes Cockpit, ohne Kabel und Gadgets und Handyhalterungen. Und ich will eine nahtlosen Übertrag meiner am PC (hand-)geplanten Routen auf das Navi im Auto.

So gerne ich meinen PHEV (EZL 07/20) fahren würde, mit dem MM17 wird es mir keine rechte Freude machen; ohne Aussicht auf ein Update, und mit dem obsoleten Mirrorcast wird dieser Prius für mich immer ein Geschmäckle haben.

Jetzt bleibt noch abzuwarten, ob der Händler mir ein MM19 nachträglich einbaut (angeblich soll das funktionieren). Vielleicht kann ich mich sogar an ein USB-Kabel gewöhnen ...

/m
Mark1
Beiträge: 40
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#682034
Aw: Android Auto im Prius 4 PHEV 15.09.2021 06:42 - vor 11 Monaten, 1 Woche  
Mark1 schrieb:
Jetzt bleibt noch abzuwarten, ob der Händler mir ein MM19 nachträglich einbaut (angeblich soll das funktionieren).
Das habe ich schon hinter mir - geht nicht, die haben mit jedem Releasewechsel die Stecker minimal geaendert und haben 3 Radios probiert und keines hat gepasst
LoudHoward
Beiträge: 306
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 15.09.2021 12:12 von Egon.Grund: Zitat gekürzt.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#682066
Aw: Android Auto im Prius 4 PHEV 15.09.2021 09:48 - vor 11 Monaten, 1 Woche  
LoudHoward schrieb:
Das habe ich schon hinter mir - geht nicht, die haben mit jedem Releasewechsel die Stecker minimal geaendert und haben 3 Radios probiert und keines hat gepasst

Ach wie schade, ach wie ärgerlich. Vor allem nachdem mir der Toy-Kundendienst Hoffnung gemacht hat, dass man eben doch austauschen kann.

Was haben die denn bei dir probiert? Das MM19? Oder ein ganz anderes Teil? Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass ein MM19 nicht passen sollte - immerhin funktioniert es ja beim Corolla mit dem Retrofit-Upgrade ...

Es ist schon grausam, was sich Toyota Deutschland / Europe da leistet. Schlimm ist auch, dass man sich nicht wirklich auf die Auskünfte verlassen kann.

In einem teuren HiTEc-Wagen noch 2020 ein 'Multimedia-System' aus der Steinzeit zu verbauen, das sich nicht updaten und nicht mal austauschen lässt.
Peinlich, peinlich.

Das System in meinem 2013er Prius III kann mehr: Immerhin hat es ein CD-Laufwerk
Mark1
Beiträge: 40
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#682270
Aw: Android Auto im Prius 4 PHEV 16.09.2021 14:38 - vor 11 Monaten  
Da gibt es ein thread zu. Evtl ist das für dich?

www.carvision.dk/asmml5000/carplay--andr...-ii/#relatedproducts

Ich habe gefragt und es passt in den Prius.
LoudHoward
Beiträge: 306
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#682541
Aw: Android Auto im Prius 4 PHEV 18.09.2021 21:03 - vor 11 Monaten  
Danke für die Info, ich werde die nächste Woche mal kontaktieren.
Vielleicht ja doch ein kleiner Lichtblick.

Inzwischen hat auch mein Händler bestätigt, dass das MM17 sich weder upgraden noch austauschen lässt (im Prius 4 PHEV)

Tja, wer weiß ob's wirklich stimmt?

Allerdings, selbst mit MM19 und Android Car bleibt das leidige USB-Kabel als ästhetischer und funktionaler Abtörner. Die USB-Buchse sitzt ja nach außen in der Armauflage; man hätte also ein offen liegendes Kabel entlang der Cupholder zur Ladeschale führend ... es sieht einfach Scheiße aus, mit Kabelage und Smartphone, das deshalb nicht sauber in der Ladeschale liegen kann.
Wiederhole ich mich?
Mark1
Beiträge: 40
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#682581
Aw: Android Auto im Prius 4 PHEV 19.09.2021 06:50 - vor 11 Monaten  
Ich und meine Frau haben dieses kleine Schaetzchen:

au2tek.dk/shop/2764-traadloes-apple-carp...wERSEZcaAuHfEALw_wcB

mehr geht nicht, soweit ich weiss hat auch nur BMW und Mercedes in Deutschland eine Lizenz fuer Wireless AppleCar Play, damit musst du dich eben anfreunden.
LoudHoward
Beiträge: 306
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#682760
Aw: Android Auto im Prius 4 PHEV 20.09.2021 11:02 - vor 11 Monaten  
Schön für euch

- Geht aber nur, wenn das Apple Car vom System von Haus aus unterstützt wird.
- Geht ausschließlich mit Apple Car

Leider bin ich in beiden Fällen außen vor ....
Mark1
Beiträge: 40
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#682761
Aw: Android Auto im Prius 4 PHEV 20.09.2021 11:07 - vor 11 Monaten  
In meiner Beschreibung steht auch Android, dann muss das Autohaus halt den ersten Adapter nachruesten und du kaufst dir den kabellosen Adapter 2
LoudHoward
Beiträge: 306
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#690434
Aw: Android Auto im Prius 4 PHEV 07.11.2021 10:24 - vor 9 Monaten, 2 Wochen  
Hallo,

hatte mir das AAWireless für "Android Auto ohne Kabel" bestellt und das ist nun vor 2 Wochen gekommen.
Das hat am Anfang nicht so geklappt, Update immer abgebrochen und Verbindung mit dem Auto wollte auch nicht. So ca. eine Stunde immer wieder versucht, auch an einem Steckernetzteil.
Es ging dann plötzlich, hat sich mit dem Auto verbunden und das Update ging auch erfolgreich durch.
Seit dem ein paar Fahrten mit G-Maps ohne Probleme.
Es bootet schneller als das MM. Also MM ist da und dann ist auch schon das AA verfügbar.
Ich habe das an die Mittelkonsole geklettet, das USB Kabel ist noch etwas lang und liegt in Schlaufen, da kauf ich noch ein kurzes.
Ansonsten wirklich sehr schön. Kosten waren glaub ich 75€. Kann ich nur empfehlen.
Eine lange Fahrt steht aber noch aus. Da hatte ich bisher mit Kabel immer Abbrüche. Habe ein Note9. Ich musste immer das MM durch langen Druck auf Volume rücksetzen.
Ich hoffe mal, dass es jetzt stabil ist.

Gruß, Peter.
peter_f
Beiträge: 17
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P4 PHEV rot
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#730672
Aw: Android Auto im Prius 4 PHEV 22.07.2022 16:55 - vor 3 Wochen, 6 Tagen  
Nachdem ich mit Android Auto in meinem Prius 4 PHEV (MM19) etwas rumgespielt habe auf dem Arbeitsweg, bin ich etwas zwiegespalten:

positiv:
- Google Maps wird im Navidisplay angezeigt und kann dort ohne Probleme bedient werden
- Die Google-Stimme kommt deutlich aus den Lautsprechern, das aktuelle Audio wird solange gedämpft

neutral:
- Google Maps zeigt die GPS Geschwindigkeit nicht am Prius Display an; ist jetzt nicht so tragisch

negativ:
- Obwohl der USB Port einen 2er Hub unterstützt, wird alles am USB-Hub deaktiviert sobald das Smartphone am USB-Kabel hängt (Telefon geht noch, aber Musik über den USB-Stick oder Musik vom Smartphone geht so nicht).
Zieht man das Kabel vom Smartphone ab, kann man nach einigen Sekunden wieder auf die Musik auf dem USB-Stick zugreifen

Das hat so den Geschmack "einen Euro in der Produktion gespart für einen 2. echten USB-Port mit Multimedia-Anbindung".

Das eingebaute Navi finde ich gar nicht so schlecht; es zeigt mir halt nicht an, welchen Weg ich nachmittags aus Hamburg nehmen sollte (am Montag hat mich Google Maps quer durch Hamburg gelost um 30 Minuten Stau einzusparen).
Die Integration des eingebauten Navis im HUD ist natürlich super!

Ich habe jetzt das Smartphone erstmal an einen 12V -> 2er USB-Buchsen Adapter für den Strom angeschlossen (nur zum Aufladen), und den USB-Musik-Stick an der Prius-Buchse.

Wenn ich mal Zeit und Lust habe muss ich noch die Dashcam und den OBD Link LX anschliessen.
picard95
Beiträge: 295
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 Plug In - EZ 02/21, MM19
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#732607
Aw: Android Auto im Prius 4 PHEV 08.08.2022 19:14 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Nach vielem Rumprobieren habe ich zum Thema Musik über USB-Stick, Android Auto und Google Maps Navi einen für mich passenden Kompromiss gefunden:

- Im Smartphone per Windows-Rechner meine MP3-Alben ins /music- Verzeichnis kopiert
- Die Freeware-App AIMP installiert auf meinem Samsung und das /music Verzeichnis für diese App freigeben
- Nach dem Start des Autos das USB-Kabel ins Smartphone gesteckt, und unter "Menu" -> Android Auto den Audioplayer gestartet und ein Lied ausgewählt. Mit den Lenkradtasten kann man dann die Lautstärke regeln sowie mit links/rechts die Lieder durchskippen.

- Nochmal ins "Menu" -> Android Auto und Google Maps gestartet

==> Ich kann nun meine Musik und Google Maps gleichzeitig nutzen

Nervig war die Suche, wie ich die Google Maps Stimme leiser bekomme. Eigentlich sollte man das über die Lenkradbedienung oder den Drehknopf hinbekommen, wenn in Maps der Testton eingeschaltet ist...aber nichts funktionierte. Die war auf Maximum bei mir eingestellt, und so natürlich schlecht beutzbar wenn die Computerstimme brüllt.

Lösung: Im Setup des Prius gibt es irgendwo einen Menüpunkt "Stimme", die im Bereich von 1 bis 8 oder so eingestellt werden kann.
Damit kann sowohl die Lautstärke des eingebauten Navis als auch von Maps eingestellt werden.

Vielleicht hilft das dem einen oder anderen.
picard95
Beiträge: 295
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 Plug In - EZ 02/21, MM19
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1234
Moderation: KSR1, Timico, Shar, Knuddel1987