Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Prius 4 Plug-in PHV Executive|58tkm,2018,Stuttgart
(1 Leser) (1) Besucher
Du möchtest Deinen Hybriden verkaufen oder vielleicht gegen ein anderes Modell tauschen - von Privat an Privat? Hier ist der richtige Ort dafür. Angebote bitte mit Angabe des Verkaufspreises.
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Prius 4 Plug-in PHV Executive|58tkm,2018,Stuttgart
*
#703109
Prius 4 Plug-in PHV Executive|58tkm,2018,Stuttgart 16.01.2022 14:57 - vor 7 Monaten  
Hallo liebe Priusfreunde,

nachdem unser Prius Plug-in uns nun fast 4 Jahre begleitet hat, ist die Zeit für uns reif und wir wollen den Schritt zu einem reinen Elektrofahrzeug machen. Wir hätten große Freude daran zu wissen, dass der Prius in gute Hände kommt.

Hier das Angebot im Überblick:

Toyota Prius Plug-in Hybrid Executive (4. Generation)in aquablue-metallic
Systemleistung 122 PS Euro 6
EZ 02/18
58.000 km
Elektrische Reichweite ca. 50 km

Gepflegter Garagenwagen aus 1. Hand,
Nichtraucherfahrzeug, scheckheftgepflegt beim Toyota Vertragshändler,
Anschlussgarantie bis 02/2023, danach über Toyota RELAX Garantie bis ins 10. Fahrzeugjahr möglich
8-fach Bereifung auf Leichtmetallrädern
Fahrzeug steht auf neuwertigen Winterrädern (6 mm Profil)
Sommerfelge Original Toyota, kann noch eine Saison gefahren werden
Fußmatten 8-fach Original Toyota (Stoff + Gummi)

Der Wagen hat aufgrund eines Unfalls bei Schrittgeschwindigkeit eine neue Fahrertür bekommen. Der Schaden wurde fachmännisch in der Toyota Vertragswerkstatt repariert.
Das Fahrzeug ist noch zugelassen und wird verwendet. Der Kilometerstand kann sich daher noch geringfügig erhöhen.

Die Highlights:
-Vollleder, schwarz
-Voll-LED-Matrix-Scheinwerfer inkl. blendfreiem Fernlichtassistenten
-JBL-Soundsystem
-DAB-Radio
-Abstandsregeltempomat (Adaptive Cruise Control via Radar) inkl. Stauassistent und Begrenzerfunktion

Unsere Vorstellung liegt bei 23.900 €. Man kann aber natürlich über alles reden.

Fotos und alle Ausstattungs-Details gibt es hier:
suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?...mpaign=Recommend_DES

Viele Grüße,
Hannes
Lori28
Beiträge: 51
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#703126
Aw: Prius 4 Plug-in PHV Executive|58tkm,2018,Stuttgart 16.01.2022 16:48 - vor 7 Monaten  
Sehr schönes Angebot!

Hab' vor 3 Jahren die Vorgängerversion (P 3 PHEV) in ähnlichem Alter mit ähnlichem km-Stand, ebf voll ausgestattet, erworben - bin mit dieser Entscheidung immer noch super zufrieden!
(Von daher kein Grund, das jetzt schon wieder zu machen )

Möge sich ein/-e Käufer/-in finden und entsprechend positive Erfahrungen sammeln!

Die derzeit verfügbaren PHEV von Toyota sind ausgezeichnete Übergangslösungen auf dem Weg zur E-Mobilität mit langfristiger Perspektive!

Gruß!
JoAHa
JoAHa
Beiträge: 3396
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius III Plug-in Hybrid TEC-Edition, stromblau mica metallic, Verbrauch: 3,9 l + 1,75 kWh/100 km, als HV: 4,5 l/100 km, als EV: ~13 kWh/100 km
Vorgänger(2010-2019): Prius II Sol onyxschwarz, Verbrauch: 4,9 l/100 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#703159
Aw: Prius 4 Plug-in PHV Executive|58tkm,2018,Stuttgart 16.01.2022 19:37 - vor 7 Monaten  
Eine bescheidene Frage... hat sich die 6652 km Panne noch einmal wiederholt? Sitzt man etwas tiefer als im P 3 ?
Gibt es Informationen zum Neupreis von 2018 ?

Mfg
Resi
Beiträge: 1095
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Ab 2013 Prius II, seit 01.10.2020 Prius III Plug in mit E-Kennzeichen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#703202
Aw: Prius 4 Plug-in PHV Executive|58tkm,2018,Stuttgart 16.01.2022 22:13 - vor 7 Monaten  
Hallo zusammen,

@JoAHa: dem kann ich mich absolut anschließen. Der (geplante) Abschied fällt tatsächlich auch nicht leicht. Man baut ja auch irgendwie eine Verbindung zu so einem "Raumschiff" auf.

@Resi: der damalige Ausfall war ein einmaliger Ausrutscher. Seit der Kalibrierung durch die Werkstatt lief der Prius ohne ein einziges technisches Problem bis zum heutigen Kilometerstand von knapp 60.000. Egal ob bei -10°C oder +30°C. Er hatte unser Vertrauen auch recht schnell wiedergewonnen. Eingekauft haben wir ihn damals für rund 35.000 € + ein bisschen Zubehör wie Ladekantenschutz-Leiste + aufgewertete Hupe. Die serienmäßige ist (oder war zumindest damals) dem Fahrzeug nicht angemessen.

Der P4 ist in jedem Fall eher tief und flach. Einen P3 bin ich nur einmal gefahren und kann mich an die Sitzhöhe nicht mehr genau erinnern, ehrlich gesagt. Ich weiß nur, dass in Sachen Fahrwerk, Lenkung und Geräuschkulisse zwischen P3 und P4 Welten liegen. Wir haben noch einen RX450h in der Familie und der P4 bietet erstaunlicherweise den viel besseren Abrollkomfort.

Viele Grüße,
Hannes


PS: Gerade noch einen alten Beitrag gefunden, bei dem es um die Sitzhöhen ging:
Sitzhöhe P4

Fast vergessen, dass ich das im RAV auch mal gemessen hatte...
Lori28
Beiträge: 51
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 16.01.2022 22:23 von Lori28.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: KSR1, Timico, Shar, Knuddel1987